Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Christian Lindner FDP

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

01.07.2016

Lindner Boris Johnson hat die Wähler getäuscht

„Das halte ich für unehrenhaft.“

Bonn – Der Bundesvorsitzende der FDP, Christian Lindner, hält die Entscheidung des prominentesten Brexit-Befürworters der britischen Konservativen, Boris Johnson, nicht für das Amt des Premierministers zu kandidieren „für eine echte Wählertäuschung“.

Johnson habe sich, so Lindner, „in ganz besonderer Weise auch mit derben Zuspitzungen daran beteiligt, die Briten in diese schwierige Situation zu bringen und jetzt lässt er die Menschen mit dem Scherbenhaufen, den er mit angerichtet hat, alleine. Das halte ich für unehrenhaft.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/boris-johnson-hat-die-waehler-getaeuscht-94389.html

Weitere Nachrichten

Die Gruenen Logo

© Bündnis 90 / Die Grünen / gemeinfrei

Grüne Initiative Tierwohl ein „sinkendes Schiff“

Nach dem Ausstieg des Deutschen Tierschutzbundes aus der Initiative Tierwohl sehen die Grünen das Projekt grundsätzlich gefährdet. Die gemeinsame ...

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP Lindner wirbt um AfD-Wähler

FDP-Chef Christian Lindner setzt für die kommenden Wahlen in NRW und im Bund darauf, frustrierte CDU-Wähler und AfD-Sympathisanten einzusammeln. ...

Thorsten Schäfer-Gümbel SPD 2013

© Epizentrum / CC BY-SA 3.0

Schäfer-Gümbel Bei Ceta-Entscheidung nicht von Protesten abhängig machen

SPD-Vize-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel hat seine Parteifreunde davor gewarnt, ihre Entscheidung über Ceta beim Parteikonvent am Montag in Wolfsburg von den ...

Weitere Schlagzeilen