Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Bogner macht sich Sorgen um die Zukunft

© dapd

31.01.2012

Leute Bogner macht sich Sorgen um die Zukunft

“Wer eines Tages die Firma übernehmen wird, wissen wir noch nicht.”

München – Modeunternehmer Willy Bogner bedauert das fehlende Interesse seiner Tochter an der Familienfirma. “Wer eines Tages die Firma übernehmen wird, das wissen wir noch nicht genau”, sagte der 70-Jährige am Montagabend am Rande der Ispo-Messe in München. “Man muss ja auch sehr aufpassen, wenn man Interesse hat, dass die Firma, die den Namen der Familie trägt, gut weitergeführt wird. Meine Tochter zeigt im Moment noch kein Interesse.”

Aber sie studiere nun immerhin Interior-Design. “Das ist zumindest schon ein Bereich, der nicht allzu weit vom Modedesign entfernt ist.” Dennoch könne er sich nicht darauf verlassen, dass sie das Unternehmen übernehmen werde – und auch die Fähigkeiten dafür mitbringe: “Denn die ganze Angelegenheit wird ja immer komplexer.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bogner-macht-sich-sorgen-um-die-zukunft-37184.html

Weitere Nachrichten

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

Lena Gercke „Das Thema Kinder rückt näher“

Top-Model und Moderatorin Lena Gercke will wieder vermehrt in ihrer Heimat arbeiten. "Ich habe mich bewusst entschieden, dass ich mehr Zeit in Deutschland ...

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

Behandlungen im Ausland Krankenkassen könnten 18 Milliarden sparen

328 Milliarden kosten deutsche Patienten pro Jahr - Tendenz steigend. Eine Studie zeigt: Die Krankenkassen könnten 18 Milliarden Euro sparen, wenn sie ...

Weitere Schlagzeilen