Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Peter Bofinger

© Peter Bofinger / Avatar / CC BY-SA 3.0

18.03.2015

"Grexit"-Debatte Bofinger warnt vor Euro-Austritt Griechenlands

„Geist nicht aus der Flasche lassen.“

Saarbrücken – Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger hat vor einem Austritt Griechenlands aus dem Euro gewarnt. „Diesen Geist sollte man nicht aus der Flasche lassen“, sagte Bofinger der „Saarbrücker Zeitung“ (Mittwoch-Ausgabe).

Vielmehr müsse alles dafür getan werden, dass Griechenland im Euro bleibe. „Nicht nur wegen der Griechen selbst, sondern wegen des gesamten Euro-Raums“, meinte Bofinger. Denn wenn ein Land aus dem Euro-Raum ausscheide, werde auch die Währungsunion destabilisiert.

Eine solche Entwicklung wäre nach Ansicht Bofingers vor allem für Deutschland von Nachteil. „Wir haben in Deutschland ein enormes Maß an Wohlstand. Das hat ganz erheblich mit dieser Währungsunion zu tun. Wir profitieren enorm vom Euro“, erklärte der Wirtschaftsexperte. „Leider wird das in Deutschland politisch und ökonomisch viel zu wenig gewürdigt“, so Bofinger.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bofinger-warnt-vor-euro-austritt-griechenlands-80540.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Arbeitgeberpräsident Arndt Kirchhoff Wir machen keine Pfötchen vor Trump

Der Arbeitgeberfunktionär und Unternehmer Arndt Kirchhoff, sieht "ein bisschen verwirrt" aber gelassen auf das Verhalten des neuen US-Präsidenten. "Die ...

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Verbraucher Kartellamt erwartet nach Tengelmann-Verkauf steigende Preise

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, erwartet steigende Preise, nachdem Edeka nun Kaiser's Tengelmann übernimmt. "Die vier Handelsketten ...

E.ON Ruhrgas-Zentrale Essen

© Wiki05 / Public Domain

Sparprogramm "Phoenix" Eon-Chef kündigt Stellenabbau an – vor allem in Essen

Der Energiekonzern Eon will zahlreiche Arbeitsplätze in der Verwaltung abbauen. "Eon wird dezentraler. Das heißt, dass vor allem in der zentralen ...

Weitere Schlagzeilen