Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Ralf Möller

© über dts Nachrichtenagentur

18.08.2015

Bösewicht Ralf Moeller träumt von Schurken-Rolle in „James Bond“-Film

„Einmal war ich zu groß, ein anderes Mal zu klein.“

Berlin – Der Schauspieler Ralf Moeller würde gerne den Bösewicht in einem „James Bond“-Film mimen. Zweimal habe er sich bereits um die Rolle des Schurken beworben, wurde bei den Castings jedoch ausgemustert: „Einmal war ich zu groß, ein anderes Mal zu klein“, sagte Moeller der „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe).

Im Gespräch mit der Zeitung kündigte der Schauspieler eine Fortsetzung seines Erfolgsfilms von 2003 – „Hai-Alarm auf Mallorca“ – an, gerade werde an dem Drehbuch gearbeitet. „Da wird es noch mehr um Haie gehen – einen ganzen Hai-Abend machen wir daraus“, kündigte Moeller an.

Gemeinsam mit Arnold Schwarzenegger wird der 56-Jährige im kommenden Jahr in einer größeren Rolle im Hollywood-Film „Conan“ zu sehen sein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/boesewicht-ralf-moeller-traeumt-von-schurken-rolle-in-james-bond-film-87422.html

Weitere Nachrichten

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Sängerin Levina hat ESC-Enttäuschung weitgehend weggesteckt

Levina, die vor sechs Wochen beim Eurovision Song Contest (ESC) in Kiew mit mageren sechs Punkten auf dem vorletzten Platz gelandet war, hat nun die herbe ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Dichter Jürgen Becker lobt neuen Büchner-Preisträger Jan Wagner

Der Dichter Jürgen Becker hat neuen Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner gelobt. Becker, der vor drei Jahren mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet wurde, hob ...

Weitere Schlagzeilen