Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

01.09.2010

Börse Börse in Tokio legt leicht zu

Tokio – Die Börse in Tokio ist am Mittwochmorgen zunächst mit leichten Kursgewinnen in den Handel gestartet. Gegen 03:30 Uhr deutscher Zeit wurde der Nikkei-Index mit den 225 wichtigsten japanischen Werten mit 8.863,25 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,44 Prozent gegenüber dem Vortag.

An der Börse in Sydney gibt es ebenfalls zur Stunde deutliche Kursgewinne. Der ASX 200 liegt bei 4.461,300 Punkten, ein Plus von 1,3%.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/boerse-in-tokio-legt-leicht-zu-14050.html

Weitere Nachrichten

London Eye an der Themse

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Finanzplatz London war Hauptdrehscheibe bei Cum-Ex-Geschäften

Der Finanzplatz London ist offenbar die Hauptdrehscheibe bei sogenannten Cum-Ex-Geschäften, mit denen der deutsche Fiskus jahrelang ausgeplündert worden ...

Frankfurter Wertpapierbörse

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Schaden durch Steuertricks mit Aktien größer als bekannt

Der Schaden durch Cum-Ex- und Cum-Cum-Geschäfte ist für den Staat offenbar weitaus größer als bisher bekannt. Das ergaben Berechnungen der Universität ...

RWE Essen

© Wiki05 / gemeinfrei

Aktien Dortmund will stärker bei RWE einsteigen

Dortmund prüft den Erwerb zusätzlicher Aktien des Essener Energiekonzerns RWE. "Wir können uns gut vorstellen, weitere RWE-Aktien zu kaufen", sagte ...

Weitere Schlagzeilen