Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

31.12.2011

Silvester Böllerverbot in vielen Kommunen

Verbot rund um Kirchen, Krankenhäuser und Altersheime.

Berlin – In vielen Kommunen muss am letzten Tag des Jahres auf Raketen und Böller verzichtet werden. Aus Angst vor Bränden haben zum Beispiel Tübingen, Konstanz, Rottweil und Villingen-Schwenningen in Teilen der Stadt das Anzünden von Feuerwerk verboten, teilten die Kommunen mit.

In der Tübinger Altstadt ist vor zwei Jahren eine Rakete in ein Fachwerkhaus geflogen und hatte dieses in Brand gesetzt. Dises Jahr will die Polizei dort das Verbot streng kontrollieren.

Auch in der UNESCO-Welterbe-Stadt Quedlinburg besteht ein Feuerwerk-Verbot. Hier zerstörte erst vor wenigen Wochen ein Feuer mehrere Fachwerkhäuser.

Zudem gilt das Böller-Verbot bundesweit auch rund um Kirchen, Krankenhäuser und Altersheime.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/boellerverbot-in-vielen-kommunen-32646.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 60-Jähriger überfahren

Auf der B12 in der Nähe von Röhrnbach-Nord in Niederbayern ist am Dienstag ein 60-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann hatte ...

Wasser

© über dts Nachrichtenagentur

DESY Forscher entdecken unterschiedliche Arten von Wasser

Flüssiges Wasser existiert in zwei unterschiedlichen Varianten - zumindest bei sehr tiefen Temperaturen. Das zeigen Röntgenuntersuchungen des Hamburger ...

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

NRW Gefahrguttransporter baut Unfall auf A 44

Auf der A 44 in NRW hat am Montagabend ein Gefahrguttransporter einen schweren Unfall gebaut. Die Autobahn wurde zwischen den Anschlussstellen ...

Weitere Schlagzeilen