Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Drohne

© Polizei Bochum über dpa

21.05.2015

Bochum Tieffliegende Drohne knallt in Windschutzscheibe

Die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Bochum-Wattenscheid – Eine tieffliegende Drohne ist einem Autofahrer an der A40 in die Windschutzscheibe geknallt. Der Bochumer wollte den Ruhrschnellweg an der Ausfahrt Bochum-Wattenscheid verlassen, als plötzlich eine weiße Drohne mit seinem Fahrzeug kollidierte.

Das Fluggerät mit einem Durchmesser von etwa 40 Zentimetern und vier Propellern prallte ab. Der 47-Jährige hielt sofort an und fand es anschließend flugunfähig mit heraushängenden Drähten hinter seinem Auto, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Der Zusammenstoß mit der Drohne selbst hatte sich bereits am späten Sonntagabend ereignet. Die Beamten ermitteln wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und suchen die Person, die das Fluggerät gesteuert hat.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dpa / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bochum-tieffliegende-drohne-knallt-in-windschutzscheibe-83862.html

Weitere Nachrichten

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen