Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

13.04.2010

Boateng angeblich vor Wechsel zu Manchester City

Hamburg – Nationalspieler Jerome Boateng steht offenbar vor einem Wechsel vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV zum englischen Premier-League-Klub Manchester City. Nach Informationen des Hamburger Abendblattes hat sich der 21-Jährige am 1. April mit den Briten auf einen Transfer verständigt. Boateng steht beim HSV zwar noch bis zum 30. Juni 2012 unter Vertrag, kann den Klub aber am Ende der Saison für eine festgeschriebene Ablösesumme in Höhe von 12,5 Millionen Euro verlassen.

„Jeromes Berater Jörg Neubauer hat uns darüber informiert, dass der Spieler uns im Sommer gern verlassen würde. Wir haben aber noch nichts Konkretes vorliegen“, sagte HSV-Sprecher Jörn Wolf dem SID. Neubauer selbst wollte den Wechsel auf SID-Anfrage derweil nicht bestätigen. „Ich werde zu aktuellen Sachstände nichts sagen und äußere mich auch nicht zu irgendwelchen Vereinen“, sagte Neubauer, kündigte aber gleichzeitig eine „zeitnahe Entscheidung“ an: „Die Gespräche dauern ja bereits eine gewisse Zeit an. Es war von Beginn an nicht unsere Intention, die WM für eine Entscheidung abzuwarten.“

Boatengs Ausstiegsklausel würde erst mit Ende der kommenden Wechselperiode am 31. August verstreichen. Neubauer erklärte allerdings auch, dass es „selbstverständlich“ weitere Gespräche mit den Hamburgern geben werde. Ob dabei jedoch die vom HSV angestrebte vorzeitige Vertragsverlängerung auf der Agenda steht, scheint nun mehr als fraglich.

Sollte der Transfer des Abwerspielers zustande kommen, wäre Boateng bereits der dritte HSV-Profi, der innerhalb von zwei Jahren zu Manchester City wechselt. Im August 2008 hatte sich der belgische Nationalspieler Vincent Kompany für eine Ablösesumme in Höhe rund 8,5 Millionen Euro dem derzeitigen Tabellenvierten der Premier League angeschlossen. Rund fünf Monate später waren den Citizens die Dienste von Mittelfeldabräumer Nigel de Jong knapp 20 Millionen Euro wert.

Bei U21-Europameister Boateng, der im Sommer 2007 für 1,1 Millionen Euro von Hertha BSC Berlin zum HSV gekommen war, können die Hanseaten im Falle eines Abgangs allerdings nicht die volle Transfersumme einstreichen. Gemäß des bestehenden Vertragswerks würden 20 Prozent des erzielten Betrages an den Hauptstadtklub gehen. Den Hamburgern blieben damit zehn Millionen Euro.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© sid / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/boateng-angeblich-vor-wechsel-zu-manchester-city-9664.html

Weitere Nachrichten

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weitere Schlagzeilen