Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bundesnachrichtendienst BND Berlin

© Simon - Pierre Krautkrämer / CC BY-SA 3.0

27.04.2016

Bericht BND-Reform soll noch vor dem Sommer eingebracht werden

Altmaier einigt sich mit Koalitionsexperten auf Eckpunkte.

Berlin/Saarbrücken – Das neue BND-Gesetz soll noch vor der Sommerpause in den Bundestag eingebracht werden. Das vereinbarten Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) und Experten der Koalitionsfraktionen bei einem Spitzengespräch am Montag, berichtet die „Saarbrücker Zeitung“ (Donnerstagausgabe).

Wegen Bedenken aus verschiedenen Richtungen war ein Anfang des Jahres erarbeiteter Entwurf zunächst liegen geblieben. Nun sollen die damals bekannt gewordenen Eckpunkte weitgehend realisiert werden, hieß es aus Teilnehmerkreisen.

So soll dem BND künftig die Überwachung von „Einrichtungen der Europäischen Union, öffentlicher Stellen ihrer Mitgliedsstaaten“ und von EU-Bürgern prinzipiell untersagt sein. Es sei denn, es liegen die gleichen Voraussetzungen vor, die auch für Deutsche gelten, etwa die Abwehr einer terroristischen Gefahr. Wirtschaftsspionage wird dem BND verboten.

Größere Auslandsoperationen sollen von den Agenten nur mit Zustimmung des BND-Präsidenten und nach Information des Kanzleramtes begonnen werden dürfen. Zudem soll die parlamentarische Kontrolle gestärkt werden. Nach Informationen der Zeitung sind derzeit nur noch einige technische Details des Gesetzentwurfes offen, den das Kanzleramt vorgelegt hat. Sie sollen nächste Woche erörtert werden.

Der Wechsel an der Spitze des BND habe bei dem Treffen keine Rolle gespielt, hieß es aus Teilnehmerkreisen. Altmaier habe darüber nicht informiert. Der bisherige BND-Chef Gerhard Schindler hatte die Reform unterstützt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bnd-reform-soll-noch-vor-dem-sommer-eingebracht-werden-93742.html

Weitere Nachrichten

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Grüne Kretschmann strebt Bundespräsidentenamt nicht an

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat Spekulationen um Ambitionen zum Amt des Bundespräsidenten dementiert: "Ich strebe ...

Karl-Josef Laumann CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

CDU Laumann fordert Ende des Unions-Streits

Der Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, Karl-Josef Laumann (CDU), fordert ein Ende des Streits zwischen der CDU und CSU. Für den 59-Jährigen ...

Autobahn A2 Ost

© Kira Nerys / CC BY-SA 3.0

Abschreckende Strafe Grüne begrüßen Gesetzentwurf gegen illegale Autorennen

Die Grünen im Bundestag haben eine Gesetzesinitiative des Bundesrates begrüßt, wonach illegale Autorennen härter bestraft werden sollen. "Die ...

Weitere Schlagzeilen