Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

EU-Kommission in Brüssel

© über dts Nachrichtenagentur

06.05.2015

BND-Affäre EU-Kommission bisher zufrieden mit Deutschland

„Wir warten jetzt gespannt ab, was in Deutschland darüber bekannt wird.“

Berlin – Bei der Aufklärung um die Zusammenarbeit des Bundesnachrichtendienstes (BND) mit dem US-Geheimdienst NSA zeigt sich die Brüsseler EU-Kommission bisher zufrieden mit dem Verhalten Deutschlands.

Der erste Vizepräsident der EU-Kommission und Stellvertreter von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker, Frans Timmermans, sagte der „Welt“: „Die EU-Kommission ist wichtig genug, um sie auszuspähen. Die Art und Weise, wie Deutschland jetzt mit dieser Debatte in der Öffentlichkeit, im Bundestag und so weiter umgeht, gibt mir aber Vertrauen, dass wir Klarheit bekommen werden. Wir warten jetzt gespannt ab, was in Deutschland darüber bekannt wird“.

Berichten zufolge soll der BND dem US-Geheimdienst NSA jahrelang auch beim Ausspionieren der EU-Kommission geholfen haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bnd-affaere-eu-kommission-bisher-zufrieden-mit-deutschland-83129.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks SPD 2015

© Jakob Gottfried / CC BY-SA 3.0

SPD Hendricks lehnt Ausweitung der Pfandpflicht ab

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat mit Ablehnung auf eine Forderung der Länder zur Anpassung des Pfand-Systems im geplanten ...

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Weitere Schlagzeilen