Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

24.09.2009

Blue Tomato unterstützt erstes Open World Snowboard Game

(openPR) – Nun kommen Boarder auch abseits der Berge auf ihre Kosten: In Kürze erscheint das erste Open World Snowboard Game. Der weltgrößte Online Surf- & Snowboardhändler Blue Tomato hat bei der Erstellung des Games mit dem Namen StokEd mitgewirkt. Entwickelt wurde das neue Computerspiel vom Grazer Unternehmen Bongfish.

„Wir haben den Produzenten des Spieles Produktfotos zur Verfügung gestellt. Zudem ist im Spiel ein Blue Tomato-Shop gebrandet, in dem sich die Spieler mit aktueller Ausrüstung und Bekleidung ausstatten können“, erzählt Blue Tomato Gründer und Geschäftsführer Gerfried Schuller. Das Spiel ist ab dem 25. September bei Blue Tomato erhältlich. In den Blue Tomato Shops in Graz und Schladming kann man das Computerspiel vorab getestet werden.

StokEd: Vom Amateur zum Profi-Rider

StokEd ist das erste Open World Snowboard-Game weltweit. Open World Games sind Computerspiele, die dem Spieler eine große Spielwelt bieten, in der er sich völlig frei bewegen kann. StokEd bietet dazu fünf riesige Bergregionen, auf denen sich die Spieler nach Belieben austoben können. Es gibt keine vorgegebenen Pisten, sondern man kann sich vom Hubschrauber am gewünschten Ort absetzen lassen. Außerdem sind umfangreiche Online- und Multiplayer-Features enthalten.

Das neue Xbox 360-Game zeichnet sich durch ein realistisches Fahrerlebnis aus, selbst bei Tag-Nachtwechsel oder bei Schneestürmen. Ein beeindruckendes Lineup von über 30 realen Sponsoren sorgt zudem für Authentizität. Mit dabei sind unter anderem Burton, Dragon, Billabong, DaKine, Ride oder VonZipper. Als ein Ziel des Spieles kann der Aufstieg vom Amateur zum Profi gesehen werden. Um Profi zu werden, müssen die ausgefallensten Tricks und Sprünge erlernt, Wettbewerbe gewonnen und gute Sponsoren gefunden werden. Zusätzlich können die Spieler zwischen echten Profiboardern und Brands wählen.

Gegründet wurde Blue tomato.com im Jahr 1994. Der Snowboard-Europameister Gerfried Schuller eröffnete damals in der Sportregion Schladming seinen ersten Shop mit Produkten für Snowboarder. Der Steirer erkannte bald das große Verkaufspotenzial im Internet und ging im Jahr 1997 mit seiner Webseite online, die sich inzwischen zum Onlinegeschäft mit der größten Auswahl an Snowboardprodukten weltweit entwickelt hat.

Seit eingen jahren vertreibt Blue tomato.com auch einen Katalog mit einer Auflage von 330.000 Stück. Im Frühjahr 2006 stieg Blue tomato.com in das Sommergeschäft ein. 15.000 Markenartikel aus dem Bereich Surfing wurden in das Sortiment aufgenommen. Neben den Shops betreibt Blue tomato.com auch eigene Snowboardschulen sowie Testcenter in Obertauern und auf der Schladminger Planai. Insgesamt werden derzeit 40 Mitarbeiter beschäftigt, davon 25 im Online-Bereich.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/blue-tomato-unterstutzt-erstes-open-world-snowboard-game-1860.html

Weitere Nachrichten

Peter Weiß CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

CDU Arbeitnehmer-Flügel für Rentenniveau von rund 44% ab 2030

Der Arbeitnehmer-Flügel der Unionsfraktion plädiert für eine dauerhafte Untergrenze beim Rentenniveau von rund 44 Prozent nach 2030. "Das Rentenniveau, das ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Hofreiters Freundin entscheidet über Haarlänge mit

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter würde auch als Ministerkandidat an der Länge seiner Haare nichts verändern. "Solange meine Freundin nicht sagt: 'ab ...

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

Weitere Schlagzeilen