Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber

© über dts Nachrichtenagentur

23.06.2017

BKA Zahl der Angriffe auf Asylunterkünfte geht zurück

In den beiden Vorjahren lagen die Werte deutlich höher.

Berlin – Die Zahl der Angriffe auf Asylunterkünfte ist in diesem Jahr rückläufig. Bis Mitte Juni seien bundesweit rund 127 entsprechende Vorfälle registriert worden, teilte das Bundeskriminalamt (BKA) auf Anfrage der „Welt“ mit.

In den beiden Vorjahren lagen die Werte deutlich höher: 2016 wurden im gesamten Jahr 995 Straftaten gegen Asylunterkünfte verzeichnet. Im Jahr 2015 waren es bundesweit 1.031. Deutlich niedriger war die Zahl der Angriffe davor, als weitaus weniger Asylsuchende nach Deutschland kamen. 2014 lag der Wert nach Angaben des BKA bei 199 und 2013 bei 69.

Für 118 der 127 Übergriffe in diesem Jahr macht die Behörde rechtsmotivierte Täter verantwortlich. Bei den anderen neun könne eine politische Motivation allerdings noch nicht ausgeschlossen werden, sagte eine Sprecherin des BKA.

In 24 Fällen handelte es sich um Gewalt-, in 38 Fällen um Propagandadelikte. 28 Mal registrierten die Behörden Sachbeschädigungen. Elf Mal gab es Brandstiftungen, und zwei Mal wurde Sprengstoff zur Explosion gebracht.

Dabei wies das BKA darauf hin, dass diese Zahlen nicht abschließend seien.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bka-zahl-der-angriffe-auf-asylunterkuenfte-geht-zurueck-98516.html

Weitere Nachrichten

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Landeskriminalamt Razzien gegen Rechtsextremisten in Thüringen und Niedersachsen

An verschiedenen Orten in Thüringen und Niedersachsen sind am Freitagmorgen Durchsuchungen wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung im ...

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Sachsen-Anhalt Immer mehr Anzeigen gehen elektronisch ein

In Sachsen-Anhalt sind im vergangenen Jahr mehr als 18.000 Anzeigen über das Online-Formular der Polizei registriert worden. Fünf Jahre zuvor waren es ...

Polizeiabsperrung

© über dts Nachrichtenagentur

Altenfeld Zwei Kleinkinder bei Familiendrama in Thüringen getötet

Im thüringischen Altenfeld im Ilm-Kreis sind am Donnerstag zwei Kleinkinder im Alter von ein und vier Jahren von ihrem Vater mit einem Messer getötet ...

Weitere Schlagzeilen