Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Bis zum Wochenende bleibt es frostig

© dapd

17.01.2012

Wetter Bis zum Wochenende bleibt es frostig

Danach kündigen sich wärmere Luftmassen an.

Offenbach – Der Winter gibt mindestens bis zum Wochenende ein Gastspiel in Deutschland. In der Nacht zum Dienstag hatten Minusgrade verbreitet zu Frost geführt, wie der Deutsche Wetterdienst am Dienstag in Offenbach mitteilte. Am kältesten war es in Reit im Winkel mit minus 18,8 Grad.

Am Mittwoch sorgt Tief Fabienne für Niederschläge in der Westhälfte und im Südosten. In Lagen über 400 Metern sei der Boden meist noch so kalt, dass wegen überfrierender Nässe mit glatten Straßen zu rechnen sei. Die Temperatur steigt auf zwei bis sechs Grad, nur im höheren Bergland herrscht noch Dauerfrost.

In der Nacht zum Donnerstag breitet sich der Regen auf ganz Deutschland aus. Bis in mittlere Lagen fällt Schnee. Sowohl in den Mittelgebirgen als auch im süddeutschen Flachland kann es wieder glatt werden. Erst im Laufe des Tages entspannt sich laut DWD die Lage. Es werden Höchsttemperaturen von vier bis neun Grad erreicht.

Am Freitag wird es wieder kühler. Die Niederschläge fallen bis ins Flachland als Schnee. Die Höchstwerte liegen zwischen einem und sechs Grad, im Bergland gibt es Dauerfrost. Die Meteorologen gehen aber davon aus, dass die Kältephase dann schon wieder vorbei ist. Zum Wochenende strömen nach den derzeitigen Prognosen mildere Luftmassen nach Deutschland.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bis-zum-wochenende-bleibt-es-frostig-34614.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

Lena Gercke „Das Thema Kinder rückt näher“

Top-Model und Moderatorin Lena Gercke will wieder vermehrt in ihrer Heimat arbeiten. "Ich habe mich bewusst entschieden, dass ich mehr Zeit in Deutschland ...

Weitere Schlagzeilen