Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Birgit Schrowange

© über dts Nachrichtenagentur

06.06.2017

Birgit Schrowange Auch in Zukunft keine Schönheitsoperation

Wenig Verständnis für ältere Männer mit wesentlich jüngeren Frauen.

Berlin – Die Moderatorin Birgit Schrowange würde sich keiner Schönheitsoperation unterziehen: „Nächstes Jahr werde ich 60, aber Spritzen und Schnitte werde ich auch in Zukunft nicht zulassen“, sagte sie der Zeitschrift „Closer“ (EVT 07.06.).

Ebenso wenig Verständnis hat die Moderatorin für ältere Männer mit wesentlich jüngeren Frauen. Ihre Grenze liege bei plus/minus zehn Jahren.

Auf die Frage, ob sie über ein Ende ihrer Karriere nachdenke, sagte Schrowange: „Ich könnte mir vorstellen, mich in zwei, drei Jahren aus dem Fernsehen zu verabschieden.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/birgit-schrowange-schoenheitsoperation-97773.html

Weitere Nachrichten

Rettungsdienst

© über dts Nachrichtenagentur

Niedersachsen 50-Jähriger stirbt bei Unwettern

Bei Unwettern in Niedersachsen ist am Donnerstag ein 50 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Der Mann wollte mit seiner Frau auf einem Parkplatz im ...

Rettungswagen

© über dts Nachrichtenagentur

Wörth an der Isar 61-jähriger Staplerfahrer stirbt bei Betriebsunfall in Niederbayern

In Wörth an der Isar im niederbayerischen Landkreis Landshut ist am Mittwochnachmittag ein 61 Jahre alter Staplerfahrer bei einem Betriebsunfall ums Leben ...

Wohnungsanzeigen

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Ausländer werden bei Wohnungssuche benachteiligt

Menschen mit ausländischen Namen werden laut einer Studie bei der Wohnungssuche in Deutschland benachteiligt. Der Untersuchung des "Spiegels" und des ...

Weitere Schlagzeilen