Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Biosprit E10 bald in ganz NRW

© Aral

28.07.2011

Biosprit E10 Biosprit E10 bald in ganz NRW

Düsseldorf – Der umstrittene Biosprit E10 wird jetzt auch in NRW, Hessen und Niedersachsen flächendeckend eingeführt.

„Ab August werden 1.200 Tankstellen in NRW, Hessen und Niedersachsen auf E10 umstellen, bis zum Jahresende wollen wir an all unseren 2.500 Tankstellen E10 im Angebot haben“, sagte Aral-Sprecher Detlef Brandenburg der „Rheinischen Post“.

Der Konzern, der Marktführer im Tankstellengeschäft ist, hatte wegen der schlechten Verkaufszahlen von E10 die Einführung des Kraftstoffs in der Region Anfang März gestoppt, andere Unternehmen folgten.

Die Produktion des Biokraftstoffs in NRW sei verstärkt worden, sagte Stephan Zieger, Geschäftsführer des Bundesverbandes Freier Tankstellen, der Zeitung. In der Raffinerie Godorf/Wesseling sei E 10 ab 1. August verfügbar, in Gelsenkirchen ab 5. September. „Sobald die Raffinerien liefern können, wird es E10 an den meisten Freien Tankstellen geben“, sagte Zieger.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/biosprit-e10-bald-in-ganz-nrw-24646.html

Weitere Nachrichten

Institut der deutschen Wirtschaft Koeln

© T.Voekler / gemeinfrei

IW-Studie Brexit kostet Deutschland 0,25 Prozentpunkte Wachstum 2017

Der absehbare EU-Austritt Großbritanniens wird das deutsche Wirtschaftswachstum nach einer Schätzung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) bereits ...

Ralf Jäger SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

Bericht Immer mehr Klagen gegen neues NRW-Beamtenrecht

69 Beamte des Landes NRW sind bislang juristisch gegen die neue Dienstrechtsreform vorgegangen. Das geht aus einem neuen Bericht von NRW-Innenminister Ralf ...

Euroscheine Geld

© Friedrich.Kromberg / W.J.Pilsak / CC BY-SA 3.0

Sparkassenpräsident Strafzins ist nicht ausgeschlossen

Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV), will einen Strafzins für Kleinsparer langfristig nicht ausschließen. "Auch ...

Weitere Schlagzeilen