Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Bin Laden wollte US-Wirtschaft zerstören

© AP, dapd

24.04.2012

USA Bin Laden wollte US-Wirtschaft zerstören

Das geht aus Aussagen des verurteilten Terroristen Saajid Badat hervor.

New York – Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 hat Al-Kaida-Chef Osama bin Laden offenbar mit weiteren Attentaten die US-Wirtschaft in den Zusammenbruch treiben wollen. Das geht aus Aussagen des verurteilten Terroristen Saajid Badat hervor. Die auf Video aufgezeichneten Äußerungen wurden am Montag im Prozess gegen einen mutmaßlichen Terroristen vorgespielt, dem vorgeworfen wird, 2009 Selbstmordanschläge auf die New Yorker U-Bahn geplant zu haben.

Badad wurde verurteilt, weil er versucht hatte, mit einem in seinem Schuh versteckten Sprengsatz ein Flugzeug auf dem Weg von Paris nach Miami zum Absturz zu bringen. Gemeinsam mit dem „Schuhbomber“ Richard Reid habe er zwei zeitgleiche Anschläge durchführen sollen, sagte Badat. Bin Laden habe ihm erklärt, diese beiden Attentate könnten die Flugindustrie ruinieren. Die US-Wirtschaft sei wie eine Kette habe bin Laden weiter gesagt. Wenn ein Glied gebrochen würde, breche die gesamte Wirtschaft in sich zusammen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bin-laden-wollte-us-wirtschaft-zerstoeren-52172.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen