Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Von der Leyen zieht Bilanz nach einem Jahr

© dapd

30.03.2012

Bildungspaket Von der Leyen zieht Bilanz nach einem Jahr

Zu Beginn war die Nachfrage nach den staatlichen Leistungen allerdings eher schleppend.

Berlin – Ein Jahr nach Inkrafttreten des Bildungspakets für bedürftige Kinder wollen Bund, Länder und Gemeinden heute in Berlin Bilanz ziehen. Über die Erfahrungen des vergangenen Jahres berichten Bundessozialministerin Ursula von der Leyen (CDU), die niedersächsische Sozialministerin Aygül Özkan und die kommunalen Spitzenverbände (12.30 Uhr).

Am 1. April vergangenen Jahres war das sogenannte Bildungs- und Teilhabepaket in Kraft getreten. Es sieht vor, dass bedürftige Familien für ihre Kinder Zuschüsse für warmes Mittagessen, Schulausflüge oder Freizeitaktivitäten beantragen können.

Zu Beginn war die Nachfrage nach den staatlichen Leistungen allerdings eher schleppend. Nach letzten Erhebungen des Städtetags aus dem vergangenen Oktober wurden bis zu diesem Zeitpunkt für rund 45 Prozent der bedürftigen Kinder Anträge auf Leistungen aus dem Bildungspaket gestellt. Neuere Daten lagen bislang nicht vor. Berechnungen des DGB zufolge wurde im vergangenen Jahr nur etwa ein Fünftel der vorgesehenen Mittel für das Bildungspaket tatsächlich ausgegeben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bildungspaket-von-der-leyen-zieht-bilanz-nach-einem-jahr-48247.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzerin

© über dts Nachrichtenagentur

Störerhaftung Große Koalition einigt sich auf WLAN-Gesetz

Die Große Koalition hat sich in letzter Minute auf die Abschaffung der sogenannten Störerhaftung geeinigt, die den Weg frei machen soll für mehr kabelloses ...

CDU-Parteizentrale

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagswahl Wahlprogramm der Union wird vorgestellt

Kommenden Montag wollen die Vorstände von CDU und CSU ihr Wahlprogramm für die Bundestagswahl beschließen, anschließend werden es CDU-Chefin Angela Merkel ...

Einkommensteuer

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Union will Spitzenverdiener von Steuererleichterungen ausnehmen

CDU und CSU wollen Spitzenverdiener von Steuererleichterungen ausnehmen. Wie die "Welt" in ihrer Dienstagausgabe unter Bezug auf das Regierungsprogramm ...

Weitere Schlagzeilen