Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

04.12.2013

Bildungsexperte Starke Schüler müssen besser gefördert werden

„Wir brauchen mehr Krippen und mehr Ganztagsschulen.“

Berlin – Nach Ansicht des Bildungsexperten Jörg Dräger offenbart der neue Pisa-Ländervergleich Defizite in Deutschland bei der Förderung besonders guter Schüler. „Wir haben es noch nicht zu einer Pädagogik gebracht, die Schwache und Starke gleichermaßen berücksichtigt“, sagte Dräger, der im Vorstand der Bertelsmann-Stiftung für Bildung zuständig ist, der „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe). „Förderung heißt nicht nur, dafür zu sorgen, dass jemand das Mindestmaß erreicht.“

Der Anteil der besonders leistungsschwachen Schüler ist in Deutschland in den vergangenen zehn Jahren zwar gesunken, der Anteil der leistungsstarken stagnierte jedoch.

Von der künftigen Bundesregierung forderte Dräger Mut zu umfassenden Investitionen in die Bildung: „Wir brauchen mehr Krippen und mehr Ganztagsschulen, wir müssen die Inklusion ausbauen, und wir müssen die Lehrerfortbildung stärken.“

Den Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD bewertete der Experte zwiespältig: „Er ist erfreulich, weil er mehr Geld für die Bildung vorsieht. Er ist enttäuschend, weil er überhaupt nicht sagt, wohin dieses Geld fließen soll.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bildungsexperte-deutschland-muss-die-starken-schueler-besser-foerdern-67789.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen