Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Kai Diekmann

© über dts Nachrichtenagentur

05.11.2015

"Bild"-Zeitung Tanit Koch wird Nachfolgerin von Chefredakteur Kai Diekmann

Tanit Koch habe sich überzeugend für ihre neue Aufgabe qualifiziert.

Berlin – Kai Diekmann wird ab dem 1. Januar 2016 nicht mehr Chefredakteur der „Bild“-Zeitung sein. Seine Nachfolgerin, Tanit Koch, derzeit stellvertretende Chefredakteurin und Unterhaltungschefin, wird dann die Redaktion der größten deutschen Boulevardzeitung leiten, teilte das Verlagshaus Axel Springer am Donnerstag mit.

Mit der 38-Jährigen als Chefredakteurin sei die Zeitung hervorragend aufgestellt, um sie „durch die digitale Revolution zu führen“, kommentierte Diekmann die Neusortierung. Er selbst wird in Zukunft in seiner Rolle als Herausgeber die Führung der Chefredakteure übernehmen.

Mathias Döpfner, Springer-Vorstandsvorsitzender, erklärte dazu: „Das Konzept von `Bild` hat sowohl digital als auch international spannende Entwicklungsperspektiven. Diese Potenziale wird Kai Diekmann, der langjährigste und wohl auch erfolgreichste Chefredakteur von `Bild`, in seiner neuen, übergeordneten Aufgabe konkretisieren.“ Tanit Koch habe sich über viele Jahre hinweg überzeugend für ihre neue Aufgabe qualifiziert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bild-zeitung-tanit-koch-wird-nachfolgerin-von-chefredakteur-kai-diekmann-90485.html

Weitere Nachrichten

Elektroauto an einer Strom-Tankstelle

© über dts Nachrichtenagentur

China Gabriel lässt sich Entschärfung von E-Autoquoten versichern

China hat Deutschland zum Besuch von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) die Entschärfung der geplanten Zwangsquoten für den Absatz von Elektroautos ...

Container

© über dts Nachrichtenagentur

G7-Gipfel BDI-Präsident erwartet „klares Signal“ für Freihandel

Der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, erwartet vom anstehenden G7-Gipfel auf Sizilien ein "klares Signal" für ...

Straßenfeger Arbeiter Landshut

© Mattes / gemeinfrei

Flüchtlinge Bisher nur 21.700 Ein-Euro-Jobs besetzt

Das seit September 2016 laufende Programm 100.000 Ein-Euro-Jobs für Flüchtlinge bleibt weit hinter den Erwartungen zurück. Bis Ende April wurden nur knapp ...

Weitere Schlagzeilen