Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Schienen

© über dts Nachrichtenagentur

23.08.2015

"Bild am Sonntag" Bahn erteilt Hooligans Zugverbot

„Gezielt erkannte Gewalttäter erhalten von uns ein Beförderungsverbot.“

Berlin – Mit der Erteilung von Zugverboten gehen Bundespolizei und Deutsche Bahn gegen gewaltbereite Fußballfans vor. Polizeilich bekannte Hooligans dürfen nach Informationen von „Bild am Sonntag“ in Zukunft nicht mehr per Bahn zu den Fußballspielen reisen.

Nach Angaben von Bahn und Bundespolizei trifft diese Präventivmaßnahme 200 bis 300 Personen, die per Brief über ihren Beförderungsausschluss informiert werden. „Gezielt erkannte Gewalttäter erhalten von uns ein Beförderungsverbot zum Schutz der Kunden und Mitarbeiter“, sagte Bahn-Sicherheitschef Gerd Neubeck „Bild am Sonntag“.

Anlass für die Zugverbote ist die hohe Anzahl von Gewalttaten auf dem Weg zu Fußballspielen. In der abgelaufenen Saison 2014/15 registrierte die Bundespolizei bei der Überwachung des Bahnreiseverkehrs von Fußballfans 2.321 Straftaten, davon 669 Gewaltdelikte (u. a. Landfriedensbruch, Körperverletzung und Raub). Es gab es 392 Verletzte, darunter 149 Polizisten und 131 unbeteiligte Reisende.

Dieter Romann, Präsident des Bundespolizeipräsidiums, sagte BamS: „Für Rädelsführer und Wiederholungstäter gilt künftig: Wir müssen draußen bleiben!“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bild-am-sonntag-bahn-erteilt-hooligans-zugverbot-87627.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Weitere Schlagzeilen