Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Oliver Bierhoff

© über dts Nachrichtenagentur

15.07.2014

Bierhoff WM-Titel nur als Team möglich

Respekt für Argentinien.

Berlin – Laut Oliver Bierhoff, Manager der Fußball-Nationalmannschaft, ist der Titelgewinn bei der Weltmeisterschaft in Brasilien nur als Team möglich gewesen.

„Die Spieler, der Trainer, die Betreuer – wir konnten diesen WM-Titel nur als Team gewinnen. Das Team hinter dem Team sind rund 30 Leute, die sich ununterbrochen um die Spieler kümmern“, schreibt Bierhoff in einem Gast-Kommentar für die „Bild“.

Das Finale gegen Argentinien, das die DFB-Elf dank eines Treffers von Mario Götze in der Verlängerung mit 1:0 für sich entscheiden konnte, sei ein „hart umkämpftes Spiel gegen einen starken Gegner auf Augenhöhe“ gewesen, so Bierhoff weiter. „An dieser Stelle zollen wir Argentinien noch mal ausdrücklich unseren Respekt.“

Alle im DFB-Team seien „unglaublich dankbar für die Unterstützung, die wir in den vergangenen Wochen von den deutschen Fans gespürt haben“.

Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw wird am Dienstag vor dem Brandenburger Tor in Berlin erwartet, um gemeinsam mit den Fans des DFB-Teams den Triumph in Brasilien zu feiern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bierhoff-wm-titel-nur-als-team-moeglich-71945.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen