Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

01.04.2011

Bielefeld gegen Augsburg: Augsburg will Platz 1

Bielefeld gegen Augsburg, das ist die Partie des Tabellenletzten Bielefeld gegen den Tabellenzweiten Augsburg. Mit einem Sieg könnte Augsburg sogar die Tabellenführung übernehmen, allerdings erst einmal nur bis zum Sonntag, denn dann spielt die Hertha aus Berlin gegen den SC Paderborn. Für Bielefeld hingegen würde ein Sieg nur drei Punkte bedeuten, denn auch dann hätte das Team immer noch 10 Punkte Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz.

 

Bielefeld auf Abschiedstour

 

Auch wenn noch 21 Punkte zu vergeben sind, und somit der Klassenerhalt rechnerisch noch möglich wäre. Die Realität sieht aber anders aus, denn mit gerade einmal 14 Punkten auf dem Konto sind die Bielefelder Tabellenletzter. Derzeit haben sie 13 Punkte Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz und drei Teams vor sich, die sich um eben jenen Platz streiten. Da müsste für die anderen Teams schon einiges schiefgehen, damit Bielefeld noch an allen vorbeiziehen kann – unmöglich also, auch wenn die Hoffnung meist zuletzt stirbt.

Mit Augsburg kommt nun auch noch ein Team in die Schüco-Arena, gegen das die Bielefelder in der 2.Bundesliga noch nicht gewinnen konnten. Drei Partien gab es bisher, und alle drei Partien gewann der FC Augsburg. Und wirklich Hoffnung, dass im vierten Spiel gegeneinander, der erste Sieg für die Bielefelder eingefahren werden könnte, gibt es nicht. Zwar haben die Bielefelder das letzte Spiel gegen den 1.FC Union Berlin unentschieden spielen können, und somit Punkte gegen das Team holen können, gegen das der FC Augsburg nicht gewinnen konnte. Aber am Ende spielten die Bielefelder auch nur noch gegen neun Berliner, somit wäre ein Sieg eigentlich Pflicht gewesen.

Die Bielefelder befinden sich somit auf ihrer Abschiedstour durch die zweite Liga und sie werden versuchen, ihren treuen Fans noch ein paar Siege zu schenken.

 

Augsburg will Platz 1

 

Für Augsburg stellt sich wohl nur die Frage, wie hoch sie gegen die Bielefelder gewinnen. Dabei werden sie ihren Gegner aber mit Sicherheit nicht unterschätzen, denn der FC will auf Platz 1 der Liga. Und hierzu brauchen die Augsburger einen Sieg, denn Hertha hat derzeit noch zwei Punkte Vorsprung in der Tabelle. Allerdings wäre der erste Platz nur vorläufig, denn die Herthaner spielen erst am Sonntag gegen Paderborn.

Deswegen ist auch ein anderes Ziel viel wichtiger, nämlich mit einem Sieg den VfL Bochum auf Abstand zu halten. Diese haben ihrerseits auch nur einen Rückstand von zwei Punkten auf die Augsburger. Der Aufstiegskampf ist also noch voll im Gange und deswegen kann sich der FC Augsburg auch keinen Punktverlust in Bielefeld leisten.

 

Die weiteren Freitagsspiele:

 

 

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bielefeld-gegen-augsburg-augsburg-will-platz-1-20761.html

Weitere Nachrichten

ARD

© über dts Nachrichtenagentur

Sportübertragungen DOSB-Vize fordert ARD und ZDF zum Umdenken auf

Der Vize-Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Walter Schneeloch, fordert nach dem Verlust der Champions-League-Rechte im ZDF ein ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Übertragungsrechte Champions League ab Saison 2018/19 nur noch im Bezahlfernsehen

Die Champions League wird ab der Saison 2018/19 nicht mehr im Free-TV ausgestrahlt werden. Der Pay-TV-Anbieter Sky sicherte sich als Rechtenehmer die ...

Lewis Hamilton 2016

© Morio / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Hamilton gewinnt Großen Preis von Kanada

Lewis Hamilton hat im Mercedes das Formel-1-Rennen in Montreal gewonnen. Auf den weiteren Plätzen folgten Valtteri Bottas (Mercedes), Daniel Ricciardo (Red ...

Weitere Schlagzeilen