Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

08.08.2017

Unterfranken Autofahrerin stirbt bei Verkehrsunfall auf A 7

Beifahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Biebelried – Auf der Autobahn 7 im im unterfränkischen Landkreis Kitzingen ist am frühen Dienstagmorgen eine Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Die Frau starb noch an der Unfallstelle, während ihr Beifahrer mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht wurde, teilte die Polizei mit.

Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen könnte ein Lkw mit litauischer Zulassung auf den langsam vorausfahrenden Pkw der Frau aufgefahren sein. Der Lkw schob den Pkw wohl etwa 30 Meter vor sich her, bevor dieser stark beschädigt und entgegen der Fahrtrichtung auf dem Standstreifen zum Stehen kam.

Der exakte Unfallhergang sei derzeit aber noch unklar, so die Beamten weiter. Ein Sachverständiger wurde eingeschaltet, um den Unfallhergang exakt zu rekonstruieren.

Der Lkw-Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Die A 7 wurde für die Dauer der Unfallaufnahme und der erforderlichen Bergungsarbeiten in Richtung Ulm komplett gesperrt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/biebelried-autofahrerin-stirbt-bei-verkehrsunfall-auf-a-7-in-unterfranken-100265.html

Weitere Nachrichten

Bundespolizei

© über dts Nachrichtenagentur

GdP Gewerkschaft kritisiert Neuorganisation der Polizei-Spezialkräfte

Die Neuorganisation der Spezialkräfte der Bundespolizei steht nach Ansicht der Gewerkschaft der Polizei (GdP) auf "tönernen Füßen". GdP-Vizechef Jörg Radek ...

Polizeiauto Archiv

© über dts Nachrichtenagentur

Ehestreit eskaliert Mann verletzt Ehefrau und tötet sich selbst

Im unterfränkischen Landkreis Miltenberg hat am Montagvormittag ein 39-Jähriger seine getrennt lebende Ehefrau mit einem Messer schwer verletzt und sich ...

Notarzt

© über dts Nachrichtenagentur

Lohr am Main Ein Toter und zwei Schwerverletzte nach Unfall im Spessart

Bei einem Unfall auf der B 26 im bayerischen Landkreis Main-Spessart sind am Sonntagnachmittag ein 81-Jähriger ums Leben gekommen und zwei weitere Personen ...

Weitere Schlagzeilen