Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

20.10.2009

Beziehungsdrama Schießerei in Bonn Kessenich fordert zwei Tote

Bonn – In Bonn hat sich heute Mittag gegen 12 Uhr eine Schießerei im Stadtteil Kessenich ereignet, bei der zwei Menschen ums Leben kamen. Ein 32-jähriger Mann hatte seiner gleichaltrigen Ehefrau an deren Auto aufgelauert und auf sie geschossen, bevor er sich selbst richtete. Beide verstarben trotz Reanimationsversuchen noch am Tatort. Auch die 54-jährige Tante der Frau ist schwer verletzt worden. Sie wurde kurz darauf ins Krankenhaus eingeliefert, befinde sich allerdings nicht in Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher. Offenbar waren auch zwei Kinder zum Zeitpunkt der Tragödie am Ort und werden derzeit psychologisch betreut. Im Vorfeld war berichtet worden, dass es sich bei der Schwerverletzten um die Mutter der Ehefrau handele. Mordkommission und Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen aufgenommen. Erkenntnisse über die Hintergründe der Tat liegen bislang nicht vor, die Polizei geht von einem Beziehungsdrama aus.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/beziehungsdrama-schiesserei-in-bonn-kessenich-fordert-zwei-tote-2730.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Weitere Schlagzeilen