Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Harald Schmidt

© Dimitri b., Lizenz: dts-news.de/cc-by

02.05.2012

Late-Night-Show Bezahlsender Sky holt Harald Schmidt

Schmidts neue Show soll auf dem neuen HD-Kanal Sky Atlantic laufen.

Berlin – Der Bezahlfernsehsender Sky plant eine Sendung mit dem Entertainer Harald Schmidt . Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ (Mittwochausgabe). Schon vor Wochen begannen offenbar Verhandlungen mit Schmidt. Geplant ist eine Late-Night-Show im Schmidt-Stil. Sie soll mehrmals in der Woche laufen und einen festen Sendeplatz (wahrscheinlich 22 Uhr) haben.

Nach SZ-Angaben ist es möglich, dass Schmidt, der am Donnerstag seinen letzten Auftritt bei Sat 1 hat, auf Sky anfangs aus Marketinggründen für Sky-Abonnenten unverschlüsselt läuft. Schmidts neue Show soll auf dem neuen HD-Kanal Sky Atlantic laufen, der Ende des Monats Premiere hat. Atlantic setzt auf Qualitätsfernsehen, etwa auf Serien wie The Wire oder Sex and the City, die im amerikanischen Pay-TV-Sender HBO laufen. In ein paar Jahren könnten weitere Eigenproduktionen dazukommen.

Sky-Deutschland-Chef Brian Sullivan will das hierzulande nur gering verbreitete Abonnenten-Fernsehen (Marktanteil: sieben Prozent) erfolgreich machen – so wie in Großbritannien bei BSkyB vor 20 Jahren. Schon bald – im zweiten oder dritten Quartal – möchte Sky beweisen, dass es auf Ebitda-Basis zu einem Gewinn fähig ist. „Im Sommer ist es soweit“, sagte Sullivan der SZ.

2013 schließlich soll das ganze Jahr so gerechnet profitabel sei. 2012 liegen die Verluste vermutlich noch mal bei knapp 200 Millionen Euro, bei mehr als 1,3 Milliarden Euro Umsatz. Großaktionär bei Sky Deutschland ist der Medienkonzern News Corp. von Rupert Murdoch.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bezahlsender-sky-holt-harald-schmidt-53480.html

Weitere Nachrichten

Ben Tewaag Gewinner Promi Big Brother 2016

© obs / SAT.1 / Willi Weber

Sat.1 Ben Tewaag gewinnt „Promi Big Brother“ 2016

Ben Tewaag ist der Sieger von "Promi Big Brother" 2016. Insgesamt verbringt der 40-Jährige acht Tage "Unten" in der Kanalisation und sieben Tage "Oben" im ...

ARD Tagesschau Nachrichten Studio

© Juliane / CC BY-SA 2.0 DE

TV Amoklauf in München war Top-Nachrichtenthema im Juli

Mit insgesamt fast sechs Stunden Berichterstattung in den Hauptnachrichten der vier großen deutschen Fernsehsender war der Amoklauf eines 18-jährigen ...

Mario Gomez 2011 DFB

© Steindy / CC BY-SA 3.0

Top-Quote des Jahres 28,32 Millionen Zuschauer sahen Deutschland – Italien

Mit großer Spannung war das Viertelfinale Deutschland - Italien erwartet worden. Und das Spiel hielt, was es versprach: Unentschieden nach 90 Minuten, ...

Weitere Schlagzeilen