Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Beyoncé Knowles ist schwanger

© Sony Music

29.08.2011

Beyoncé Knowles Beyoncé Knowles ist schwanger

Beyoncé Knowles und Jay-Z werden Eltern. Die Sängerin fasste sich gestern, 28. August, am roten Teppich der MTV Video Music Awards 2011, an ihren Bauch und verkündete den Reportern: „Ich habe eine Überraschung!“ Später bestätigte ihr Sprecher gegenüber ‚People.com‚ die Neuigkeit: „Ich freue mich zu sagen, dass es wahr ist.“

Für die 29-Jährige und ihren Gatten, den sie 2008 heiratete, wird dies das erste Kind. Doch schon vor kurzem deutete sie an, dass sie bereit wäre, sesshaft zu werden und eine Familie zu gründen.

„Wenn man jung ist – 18 oder 19 – hat man die Energie und den Drive. Das ist die Zeit, in der man so hart wie möglich arbeiten sollte. Jetzt bin ich eine Frau und weil ich alles gegeben habe, kann ich mich jetzt auf meine Ehe konzentrieren. Ich kann entscheiden, dass ich Kinder haben will. Ich kann die Mutter sein, die ich sein will und mich ganz meinen Kindern widmen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang, dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/beyonc-knowles-ist-schwanger-26914.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen