Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Beteiligung an UN-Einsatz in Syrien möglich

© dapd

15.02.2012

Grüne Beteiligung an UN-Einsatz in Syrien möglich

CDU-Fraktionsvize: Müssen Regime in die Knie zwingen.

Düsseldorf/Hamburg – Der Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Jürgen Trittin, hält eine Beteiligung Deutschlands an einem UN-Friedenseinsatz in Syrien bei einem Waffenstillstand für möglich. “Die Bundesregierung muss sich zusammen mit der Arabischen Liga für ein Ende der Gewalt und einen Waffenstillstand in Syrien einsetzen”, sagte Trittin der Düsseldorfer “Rheinischen Post”. “Nur unter diesen Umständen ist eine UN-Friedensmission sinnvoll, die Deutschland dann auch unterstützen sollte.”

Zugleich forderte Trittin die Bundesregierung auf, sich in der UN-Vollversammlung für eine deutliche Resolution gegen die Repression und für einen Abtritt des syrischen Regimes einzusetzen.

Der stellvertretende Vorsitzende der Unions-Bundestagsfraktion, Andreas Schockenhoff (CDU), forderte schärfere Sanktionen gegen die syrische Regierung. “Wir müssen spürbare Sanktionen ergreifen, die mehr sind als Symbolpolitik und das Regime in Damaskus in die Knie zwingen”, sagte Schockenhoff dem “Hamburger Abendblatt”. Die Einstellung des zivilen Flugverkehrs zwischen der EU und Syrien wäre ein gangbarer Weg.

“Es wäre auch möglich, sämtliche Transaktionen der nationalen syrischen Bank mit dem Westen zu unterbinden”, sagte er. Schockenhoff regte eine gemeinsame Beobachtergruppe der Arabischen Liga und der UN in Syrien an. Zudem müsse weiter alles für eine Resolution der Vereinten Nationen getan werden, um die Gewalt in dem Land zu beenden. Ein Blauhelm-Einsatz wäre denkbar, “wenn die Situation vor Ort es erforderlich macht und erlaubt.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/beteiligung-an-un-einsatz-in-syrien-moeglich-40086.html

Weitere Nachrichten

Julia Klöckner Volker Bouffier CDU

© Martin Kraft / photo.martinkraft.com / CC BY-SA 3.0

CDU-Vize Klöckner Unions-Programm wird solide finanziert sein

Die Union wird nach den Worten der stellvertretenden CDU-Vorsitzenden Julia Klöckner ein durchgerechnetes Wahlprogramm vorlegen. Klöckner sagte der ...

Bundeswehr Vereidigung

© Felix Koenig (King) / CC BY-SA 2.5

Bundeswehr SPD will Minderjährige nicht länger an der Waffe ausbilden lassen

Die Sozialdemokraten wollen es nicht länger zulassen, dass in der Bundeswehr 17-Jährige an der Waffe ausgebildet werden. Das geht aus einer ...

Christian Schmidt CSU 2014

© StagiaireMGIMO / CC BY-SA 4.0

Lebensmittel Grüne kritisieren Anti-Zucker-Strategie von Agrarminister Schmidt

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) erntet jetzt auch massive Kritik von den Grünen für seine geplante Strategie zur Reduzierung von ...

Weitere Schlagzeilen