Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

07.12.2010

Bessere Auswahl der Lehrer in Deutschland gefordert

Berlin – Die Auswahl der Lehrer in Deutschland muss nach Ansicht des Chefs der Pisa-Studie, Andreas Schleicher, verbessert werden. „Man muss versuchen, die besten Köpfe für die Schulen zu gewinnen. Länder wie Finnland machen das recht erfolgreich vor“, sagte der OECD-Bildungs- und Statistikexperte der „Frankfurter Rundschau“. In Deutschland folge der Lehrerberuf oft noch dem Modell des „Industriearbeiters“: „Irgendjemand entwirft einen Lehrplan und der Pädagoge sitzt in seiner Klasse und soll das dann umsetzen“, so Schleicher.

Er stellt die Ergebnisse der internationalen Pisa-Studie am heutigen Dienstag in Washington vor. Fortschritte sieht Schleicher jedoch bei der Qualität der Ausbildung, die praxisorientierter sei als früher. Insgesamt habe sich in Deutschland seit dem Start der ersten Pisa-Runde im Jahr 2000 viel bewegt, so Schleicher. Verbesserungen sieht er bei der frühkindlichen Bildung und der Förderung von Schülern mit Migratonshintergrund.

Positiv sei auch die Entwicklung von der Drei- zur Zweigliedrigkeit in manchen Bundesländern: „Die Zusammenlegung von Haupt- und Realschulen ist ein entscheidender Schritt, um Bildungsbarrieren abzubauen.“ Das werde sich langfristig auch in den Resultaten des internationalen Pisa-Tests niederschlagen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bessere-auswahl-der-lehrer-in-deutschland-gefordert-17744.html

Weitere Nachrichten

Tabletten

© über dts Nachrichtenagentur

Arzneimittel-Lieferengpässe Ärzte wollen politische Lösung

Der Deutsche Ärztetag hat eine rasche politische Lösung für Lieferengpässe bei Medikamenten und Impfstoffen angemahnt. Das ...

Flughafen Düsseldorf

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Manchester-Attentäter legte Zwischenstopp in Düsseldorf ein

Der mutmaßliche Attentäter von Manchester hat vier Tage vor seinem Bombenanschlag auf einem Flug von der Türkei ins Vereinigte Königreich einen ...

Britische Polizisten

© über dts Nachrichtenagentur

Polizei Weitere Festnahmen nach Anschlag in Manchester

In Manchester sind am Donnerstagmorgen zwei weitere Verdächtige im Zusammenhang mit dem Anschlag vom Montagabend festgenommen worden. Das teilte die ...

Weitere Schlagzeilen