Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

04.06.2017

Nach Anschlag in London Merkel spricht Bevölkerung ihr Beileid aus

„Meine Gedanken sind bei den Opfern des Anschlags und ihren Familien.“

Berlin/London – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat nach dem jüngsten Anschlag in London der Bevölkerung ihr Beileid ausgesprochen.

„Mit Trauer und Bestürzung habe ich von den Angriffen am gestrigen Abend in London erfahren“, schrieb Merkel. Sie „denke in diesen Stunden in Anteilnahme und Solidarität an unsere britischen Freunde und an alle Menschen in London“, so Merkel weiter.

„Meine Gedanken sind bei den Opfern des Anschlags und ihren Familien. Den Verletzen wünsche ich, dass sie bald genesen werden. Wir sind heute über alle Grenzen hinweg im Entsetzen und der Trauer vereint, aber genauso in der Entschiedenheit. Ich bekräftige für Deutschland: Im Kampf gegen jede Form von Terrorismus stehen wir fest und entschlossen an der Seite Großbritanniens.“

Bei dem Anschlag im Herzen Londons waren mindestens sechs Menschen getötet worden. Mehr als vierzig Personen wurden verletzt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlinlondon-merkel-spricht-nach-anschlag-in-london-ihr-beileid-aus-97707.html

Weitere Nachrichten

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

CDU McAllister fordert schnellen Brexit

Zum zügigen Handeln in Sachen Brexit hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament, David McAllister, die britische Regierung ...

Weitere Schlagzeilen