Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Güterzug

© über dts Nachrichtenagentur

03.03.2015

VTG Fischer warnt vor Fahrverboten für Güterzüge

„Wenn wir das alles machen, findet der Güterverkehr auf der Straße statt.“

Berlin – Der Vorstandsvorsitzende der größten europäischen Waggonvermieters VTG, Heiko Fischer, warnt die deutsche Politik vor Fahrverboten und Tempolimits für Güterzüge: „Wenn wir das alles machen, findet der Güterverkehr auf der Straße statt. Aber genau das soll ja verkehrspolitisch verhindert werden“, sagte Fischer dem „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe).

Die Bundesregierung will ab 2016 Sanktionen durchsetzen, falls die Waggonbetreiber bis dahin nicht die Hälfte ihrer Güterwaggons auf sogenannte Flüsterbremsen umgerüstet haben. Das können die Unternehmen laut Fischer aber nicht erreichen.

„Unsere Waggons sind meist auf Jahre vermietet und fahren irgendwo in Europa herum. Wo, das weiß nur unser Kunde. Die Waggons bekommen wir nur zu festgelegten Zeitpunkten zur Revision zurück. Erst dann können wir austauschen“, sagte er. Das politische Ziel, ab dem Jahr 2020 keine lauten Güterwagen mehr zu betreiben, sei aber gesichert.

Fischer sieht in der zunehmenden Zahl von Bürgerinitiativen gegen Bahnlärm eine ernste Gefahr für den Güterverkehr auf der Schiene. Dabei stünden die Vorteile der Schiene, vor allem was Umweltverträglichkeit und Transportsicherheit angehe, außer Frage.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-vtg-chef-warnt-vor-fahrverboten-fuer-gueterzuege-79644.html

Weitere Nachrichten

Tankstelle Total

© Joho345 / gemeinfrei

ADAC Kraftstoffpreise weiterhin im Aufwind

Der leichte Aufwärtstrend bei den Kraftstoffpreisen setzt sich auch in dieser Woche fort. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten ...

Frau arbeitet am Computer

© bvdm / CC BY-SA 3.0

Bundesregierung Einsatz von freien Experten und Beratern im Gesetz verankert

Die neuen Arbeitsmarktgesetze dürfen keinen Schaden in der Projektwirtschaft auslösen. Darauf haben sich CDU und SPD geeinigt. Freiwillig selbständige, ...

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht Jobcenter Stade zieht Sexpartner-Fragebogen zurück

Das Jobcenter im niedersächsischen Stade hat einen umstrittenen Fragebogen zurückgezogen, mit dem eine Hartz-IV-Antragstellerin aufgefordert wurde, ...

Weitere Schlagzeilen