Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Krankenhausflur

© über dts Nachrichtenagentur

10.08.2019

Bericht Versorgung mit Krankengymnastik hängt vom Wohnort ab

Der Linken-Gesundheitspolitiker Achim Kessler spricht von großen Missständen.

Berlin – In Deutschland hängt es vom Wohnort ab, in welchem Umfang gesetzlich Versicherte Heilbehandlungen wie Krankengymnastik, Ergotherapie oder Logopädie in Anspruch nehmen können. Das ergibt sich aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage der Linken-Bundestagsfraktion, über die die Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ in ihren Samstagausgaben berichten.

Danach gibt es bei der Zahl der verordneten Behandlungen zwischen den Bundesländern enorme Unterschiede, für die die Regierung allerdings keine Erklärung hat. So wird beispielsweise die häufigste physiotherapeutische Leistung, die Krankengymnastik, in Brandenburg pro Versichertem nur halb so häufig verordnet wie in Rheinland-Pfalz.

Bei der sogenannten Manuellen Therapie erhalten Versicherte im Saarland sogar 25 mal weniger Behandlungen als Patienten im Sachsen. Im Bereich der Ergotherapie kommt auf drei Hausbesuche in Sachsen nur ein einziger in Hessen. Motorische Störungen werden in Bremen fast viermal seltener therapiert als in Thüringen.

Die manuelle Lymphdrainage wird in Bremen nur halb so häufig wie im Saarland erbracht. In der Podologie ist ebenfalls Bremen Schlusslicht. Die Podologische Komplexbehandlung gibt es in Sachsen fast fünfmal so häufig wie an der Weser, einen Hausbesuch eines Podologen erhält man im Freistaat fast 13 mal so häufig. Alle Zahlen sind pro Versichertem berechnet.

Der Linken-Gesundheitspolitiker Achim Kessler spricht von großen Missständen. „Niemand kann erklären, warum eine gebräuchliche Behandlung in einem Bundesland mehr als 25 mal seltener verschrieben wird als in einem anderen“, sagte er dem RND.

Es reiche nicht aus, wenn die Bundesregierung zur Begründung auf die Therapiefreiheit der verordnenden Ärzte sowie auf die unterschiedliche Dichte von Heilmittelerbringenden verweise. „Die Bundesregierung bleibt jede Antwort schuldig, wie sie eine mögliche Unterversorgung ausschließen will“, beklagte der Linken-Gesundheitspolitiker.

„Ich fordere Minister Spahn auf, umgehend eine Forschungsstudie über den tatsächlichen Versorgungsbedarf auszuschreiben und darüber, welche Optionen es gibt, eine angemessene Versorgung vom Wohnort unabhängig zu machen“, sagte er.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-versorgung-mit-krankengymnastik-haengt-vom-wohnort-ab-115267.html

Weitere Meldungen

Ein Pärchen wartet am Flughafen

© über dts Nachrichtenagentur

Gesetzentwurf Verfassungsschutz will verschlüsselte Handy-Messenger auslesen

Der Verfassungsschutz in Sachsen-Anhalt soll künftig verschlüsselte Handy-Messenger wie WhatsApp auslesen dürfen, um Extremisten zu überwachen. Das geht ...

Überwachungskamera am Bonner Hauptbahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

"Lagebild Bahn" Bundespolizei beklagt schlechte Videoausstattung auf Bahnhöfen

Die Bundespolizei beklagt in einem vertraulichen Lagebild, dass der Ausbau der Kameraüberwachung an Bahnhöfen nur schleppend vorankomme. Das berichtet der ...

London Underground

© über dts Nachrichtenagentur

Großbritannien Großer Stromausfall legt Teile des Landes lahm

Ein Stromausfall hat am Freitagnachmittag Teile Großbritanniens lahm gelegt. Betroffen waren Straßenampeln, aber auch der Zugverkehr und Flughäfen, ...

Umfrage Zwei Drittel der Deutschen wollen keine E-Autos fahren

Die große Mehrheit der Deutschen wird beim nächsten Autokauf kein elektrisch angetriebenes Fahrzeug wählen. Das ergibt eine Umfrage des Meinungsinstituts ...

Herzogtum Lauenburg 15-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall in Schleswig-Holstein

Auf einer Landesstraße im schleswig-holsteinischen Kreis Herzogtum Lauenburg ist in der Nacht zum Donnerstag eine 15-Jährige nach einem Verkehrsunfall ums ...

Ai Weiwei „Deutschland ist keine offene Gesellschaft“

Der chinesische Künstler Ai Weiwei, der seit vier Jahren im Berliner Exil lebt und arbeitet, begründet erstmals, warum er Deutschland verlassen will. ...

Bericht Nitratbelastung im Grundwasser trotz Warnungen weiter gestiegen

Die Nitratbelastung des Grundwassers in vielen Regionen Deutschlands ist trotz der Warnungen von Umweltexperten zuletzt weiter gestiegen. Das geht aus der ...

"Arzneimittelreport" Impf-Quoten deutlich schlechter als bisher bekannt

Bundesweit sind deutlich weniger Kinder geimpft als angenommen. Das deckt der "Arzneimittelreport" der "Barmer Krankenkasse" auf, über den die "Bild" ...

Behörde Erneuter großer Kokainfund in Hamburg

Der Hamburger Zoll hat in einem Schiffscontainer 1,5 Tonnen Kokain mit einem Straßenverkaufswert von etwa 350 Millionen Euro entdeckt. Der Fund sei bereits ...

Nürnberg Mutter misshandelt Säugling in der Öffentlichkeit

In Nürnberg hat am Dienstagnachmittag eine betrunkene Mutter ihr zehn Monate altes Baby öffentlich misshandelt. Wie die Polizei mitteilte, mussten die ...

Kabul Mindestens 18 Tote bei Autobomben-Anschlag

In der afghanischen Hauptstadt Kabul sind am Mittwochmorgen mindestens 18 Menschen bei einem Autobomben-Anschlag ums Leben gekommen. Mehr als 100 Menschen ...

Anti-Mafia-Autor Saviano „Ich lasse mich nicht einschüchtern“

Der italienische Autor Roberto Saviano fühlt sich nach jahrelanger Beschäftigung mit dem organisierten Verbrechen in Bezug auf sein Umfeld wie seine ...

Finanzielle Probleme Tierärzte-Verband will Gebührensatz im Notdienst verdoppeln

Der Fachkräftemangel und finanzielle Probleme bedrohen vielerorts die tierärztliche Notdienstversorgung. "Wir haben in NRW und bundesweit ein Problem ...

Statistik Mehr Ausländer in NRW-Gefängnissen

Die Quote der Ausländer in den Gefängnissen in Nordrhein-Westfalen ist in den vergangen vier Jahren von 31,2 auf 36,1 Prozent angestiegen. Das geht aus ...

Verlag Literaturnobelpreisträgerin Toni Morrison ist tot

Die US-Schriftstellerin und Literaturnobelpreisträgerin Toni Morrison ist tot. Sie sei am Montagabend im Alter von 88 Jahren in einem Krankenhaus in New ...

Marburg 20-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall in Mittelhessen

Auf der Bundesstraße 253 im hessischen Landkreis Marburg-Biedenkopf ist am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen eine 20-jährige ...

Münster Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall auf A 1 in NRW

Auf der Autobahn 1 im Süden des Münsterlandes ist am Montagabend ein 51-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der ...

NRW-LKA KI im Kampf gegen Kinderpornografie noch nicht ausgereift

Das nordrhein-westfälische Landeskriminalamt (LKA) hält Technologien wie Künstliche Intelligenz im Kampf gegen Kinderpornografie für noch nicht ausgereift. ...

El Paso Zahl der Toten nach Schusswaffenattacke in Texas steigt auf 22

Nach der Schusswaffenattacke in einem Supermarkt in El Paso im US-Bundesstaat Texas ist die Zahl der Toten auf mindestens 22 gestiegen. Unter den Toten sei ...

Bericht Polizisten in NRW werden immer heftiger beleidigt

Polizisten in Nordrhein-Westfalen werden im Dienst immer übler diffamiert und verbal angegangen. Das berichtet die "Rheinische Post" (Montagsausgabe) nach ...

NRW 44-jähriger Rollerfahrer stirbt nach Verkehrsunfall

Im nordrhein-westfälischen Kreis Recklinghausen ist am Montagmorgen ein 44-jähriger Rollerfahrer nach einem Verkehrsunfall am Wochenende an seinen ...

Umfrage Jeder Zweite hat kein Vertrauen zu anderen Menschen

Rund jeder zweite Deutsche hat kein Vertrauen zu anderen Menschen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag der Mediengruppe RTL, ...

Rothenburg ob der Tauber Drei Tote bei Verkehrsunfall in Mittelfranken

Auf einer Staatsstraße im mittelfränkischen Landkreis Ansbach sind am Sonntag drei Menschen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Sechs weitere ...

Oberbayern Vermisste 17-Jährige tot aufgefunden

In der Gemeinde Kreuth im oberbayerischen Landkreis Miesbach ist am Sonntagmittag eine vermisste 17-Jährige tot aufgefunden worden. Sie war zuvor von einem ...

Bericht Iran stoppt weiteren „ausländischen Öltanker“

Der Iran hat erneut einen "ausländischen Öltanker" im Persischen Golf festgesetzt. Der Vorfall soll sich bereits am Mittwoch ereignet haben, berichten ...

USA Zehn Tote bei Schießerei im US-Bundesstaat Ohio

Bei einer Schießerei in der Stadt Dayton im US-Bundesstaat Ohio sind in der Nacht zum Sonntag mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Unter den Toten ...

USA Schießerei im US-Bundesstaat Ohio – Mehrere Tote befürchtet

In der Stadt Dayton im US-Bundesstaat Ohio sind in der Nacht zum Sonntag offenbar mehrere Menschen bei einer Schießerei ums Leben gekommen. Mindestens zehn ...

El Paso 20 Tote bei Schießerei in Supermarkt in Texas

Nach der Schießerei in einem Supermarkt in El Paso im US-Bundesstaat Texas ist die Zahl der Toten auf mindestens 20 gestiegen. Zudem seien 26 weitere ...

Texas Mehrere Tote bei Schießerei in Supermarkt in El Paso

Bei einer Schießerei in einem Supermarkt in El Paso im US-Bundesstaat Texas sind laut Polizeiangaben mehrere Menschen ums Leben gekommen. Mehrere Verletzte ...

Bericht Tausende Hitzetote im Sommer 2018

Der extreme Sommer des Jahres 2018 könnte in Deutschland Tausende von Menschen das Leben gekostet haben. In den besonders heißen Monaten Juli und August ...

Bayern 80-Jähriger nach Wohnungsbrand tot aufgefunden

Im bayerischen Bad Tölz ist am Freitagvormittag ein 80-jähriger Mann tot in seinem Haus aufgefunden worden. Angehörige des 80-Jährigen alarmierten die ...

"Jede Menge Probleme" Sozialverband VdK will schärfere Regelungen für E-Scooter

Der Sozialverband VdK warnt vor Gefahren durch E-Scooter in Deutschland und fordert schärfere Regelungen für ihre Nutzung. "Für kleine Kinder, für Ältere ...

Juliette Binoche „Ich habe schwierige Dinge durchgemacht“

Die Altersmarke 50 war bedeutsam für die französische Schauspielerin Juliette Binoche. "Ich habe tatsächlich einige schwierige Dinge durchgemacht", sagte ...

Weitere Nachrichten