Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Hochwasser

© über dts Nachrichtenagentur

15.06.2013

Naturkatastrophen Versicherer lehnen Pflichtversicherung ab

Staatsgarantien in erheblicher Größe wären nötig.

Berlin – Die deutsche Versicherungswirtschaft hat Forderungen nach einer Pflichtversicherung für Hausbesitzer gegen Naturkatastrophen wie Überschwemmungen scharf kritisiert.

„Wenn man über die Einführung einer Pflichtversicherung diskutiert, muss man sich über die Folgen für alle Beteiligten im Klaren sein: Sie nimmt Anreize für eigene Schutzmaßnahmen in den Gefahrenzonen“, sagte der Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), Alexander Erdland, der „Rheinischen Post“.

„Aufgrund der großen Schäden wären Staatsgarantien in erheblicher Größe nötig“, warnte Erdland. Es müsse statt dessen mehr staatliches Geld in den Hochwasserschutz investiert werden. „Andernfalls werden wir uns bei weiter zunehmenden Naturkatastrophen in eine unbezahlbare Spirale aus steigenden Schäden und steigenden Prämien begeben“, sagte Erdland.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-versicherer-lehnen-flut-pflichtversicherung-ab-63308.html

Weitere Nachrichten

Griechisches Parlament

© über dts Nachrichtenagentur

Drittes Hilfspaket für Athen IWF beharrt auf Schuldenschnitt für Griechenland

Der Internationale Währungsfonds (IWF) beharrt trotz jüngster Gespräche weiter auf einem Schuldenschnitt für Griechenland als Bedingung für eine ...

Elektroauto an einer Strom-Tankstelle

© über dts Nachrichtenagentur

China Gabriel lässt sich Entschärfung von E-Autoquoten versichern

China hat Deutschland zum Besuch von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) die Entschärfung der geplanten Zwangsquoten für den Absatz von Elektroautos ...

Container

© über dts Nachrichtenagentur

G7-Gipfel BDI-Präsident erwartet „klares Signal“ für Freihandel

Der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, erwartet vom anstehenden G7-Gipfel auf Sizilien ein "klares Signal" für ...

Weitere Schlagzeilen