Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Rothaarige Frau in einem Flugzeug

© über dts Nachrichtenagentur

06.06.2015

Luftfahrt USA drängen Europa bei Fluggastdaten-Speicherung zur Eile

„Wir drängen darauf, dass sie rasch beschlossen wird.“

Berlin – Die USA drängen Europa, die Fluggastdaten-Speicherung einzuführen. „Die Fluggastdaten-Speicherung ist ein sehr wichtiges Instrument für die Sicherheit der Luftfahrt“, sagte der stellvertretende Minister für Heimatschutz, Alejandro Mayorkas, dem „Tagesspiegel am Sonntag“ in einem Interview. „Wir drängen darauf, dass sie rasch beschlossen wird.“

Zugleich warnte Mayorkas vor weiteren Verzögerungen: „Den Luxus weiterer Verzögerungen können wir uns nicht leisten.“

Mit Blick auf die NSA-Affäre wies Mayorkas den Vorwurf der Wirtschaftsspionage zurück. „Wir haben keine Wirtschaftsspionage betrieben, die US-Firmen einen ökonomischen Vorteil verschaffen“, sagte er der Zeitung. „Das ist nicht unser Ansatz. Es geht ausschließlich um Fragen nationaler Sicherheit. Es geht nicht um Wettbewerbsvorteile.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-usa-draengen-europa-bei-fluggastdaten-speicherung-zur-eile-84581.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Wieder mehr Flüchtlinge über „Mittelmeerroute“

Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer hat wieder zugenommen. Zwischen Jahresbeginn und dem 22. Juni registrierte Italien 71.978 Neuankömmlinge, die ...

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Weitere Schlagzeilen