Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Jürgen Trittin

© über dts Nachrichtenagentur

18.11.2014

Grüne Trittin sieht Grundkonsens für mehr Gleichheit

Alle Grünen arbeiteten daran, die Große Koalition zu beenden.

Berlin – Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht in seiner Partei „jenseits aller Aufgeregtheiten“ einen Grundkonsens „für mehr Klimaschutz und mehr Gleichheit“.

In einem Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstag) sagte der frühere Grünen-Spitzenkandidat mit Blick auf die Debatten vor der Bundesdelegiertenkonferenz, Parteien bräuchten „Flügel, um zu fliegen“. Aber auf die Mitte käme es an, wo die Flügel zusammenwüchsen. Hier werde über die Richtung der Partei entschieden.

Alle Grünen arbeiteten daran, die Große Koalition zu beenden. So erkläre sich auch, dass er und der Realo Boris Palmer den Antrag „Grüner Aufbruch 2017“ unterstützten.

An diesem Freitag kommen die Grünen in Hamburg zu dreitägigen Beratungen zusammen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-trittin-sieht-grundkonsens-bei-den-gruenen-fuer-mehr-gleichheit-75158.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks SPD 2015

© Jakob Gottfried / CC BY-SA 3.0

SPD Hendricks lehnt Ausweitung der Pfandpflicht ab

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat mit Ablehnung auf eine Forderung der Länder zur Anpassung des Pfand-Systems im geplanten ...

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Weitere Schlagzeilen