Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Fahne von Frankreich

© über dts Nachrichtenagentur

19.10.2014

Überschuldung Streit um französischen Haushalt spitzt sich zu

„Die Finanzmärkte haben den Eurostaaten einen Warnschuss verpasst.“

Berlin – Der Streit um den überschuldeten französischen Staatshaushalt für das Jahr 2015 spitzt sich zu. Frankreichs Etatentwurf müsse von der EU-Kommission zurückgewiesen werden, sagte der Vorsitzende der christdemokratischen EVP-Fraktion im Europaparlament, Manfred Weber, dem „Spiegel“. „Die Finanzmärkte haben den Eurostaaten einen Warnschuss verpasst. Eine hohe Glaubwürdigkeit bei den Schuldenregeln ist Voraussetzung, um eine neue Finanzkrise zu vermeiden.“

Auch mehrere kleinere Eurostaaten drängen Brüssel zu einer harten Linie. „Für Luxemburg gilt das Prinzip, dass man sich an geltende Regeln zu halten hat, das gilt für große sowie für kleinere Länder“, sagte Luxemburgs Premierminister Xavier Bettel.

Der Chef des Europaausschusses im Bundestag, der CDU-Abgeordnete Gunther Krichbaum, sagte: „Wenn wir hier für Paris eine Ausnahme machen, dann stellen wir den ganzen Stabilitätspakt infrage.“

Trotzdem ist die Bundesregierung nach „Spiegel“-Informationen dabei, mit der französischen Regierung eine schriftliche Vereinbarung zu entwickeln, in der sich Paris gegenüber der EU-Kommission auf einen detaillierten Fahrplan für einen Defizitabbau und Strukturreformen festlegen soll. Im Gegenzug würde dem Land weiterer Aufschub gewährt.

In Berliner Regierungskreisen gilt es als ausgeschlossen, dass Frankreichs Haushalt von der EU-Kommission einfach zurückgewiesen wird, auch wenn die verschärften Regeln des Stabilitätspaktes das nahelegen. Eine solche förmliche Zurückweisung würde auch „das deutsch-französische Verhältnis massiv belasten“, sagte ein hochrangiges Regierungsmitglied.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-streit-um-franzoesischen-haushalt-spitzt-sich-zu-73855.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

NRW CDU lehnt pauschalen Abschiebestopp nach Afghanistan ab

Die nordrhein-westfälische Landtagsfraktion der CDU kritisiert, dass sich das Land Nordrhein-Westfalen nicht an dem letzten Sammel-Charter mit ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU-Spendenaffäre Biedenkopf stärkt Merkel im Streit mit Walter Kohl den Rücken

Sachsens langjähriger Ministerpräsident Kurt Biedenkopf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) gegen die schweren Vorwürfe von Altkanzler Helmut ...

Katja Kipping Linke

© Blömke / Kosinsky / Tschöpe / CC BY-SA 3.0 DE

Linke SPD-Gesetz zu Managergehältern nur ein kleiner Schritt

Die Bundesvorsitzende der Linken, Katja Kipping, ist unzufrieden mit dem Gesetzentwurf der SPD zur Begrenzung von Managergehältern. "Es sind leider nur ...

Weitere Schlagzeilen