Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Kondom

© über dts Nachrichtenagentur

01.05.2015

Mario Testino Star-Fotograf lockert Promi-Models mit Sex-Witzen auf

„Oder ich fordere sie auf, ihre Kleider auszuziehen.“

Berlin – Der Star-Fotograf Mario Testino erzählt Sex-Witze, um den Promis vor seiner Kamera die Schüchternheit zu nehmen. „Oder ich fordere sie auf, ihre Kleider auszuziehen“, sagte der gebürtige Peruaner, der zu den bestbezahlten Modefotografen der Welt gehört, im Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Focus“. „Viele sind so erstaunt, dass es wirkt.“

So sei beispielsweise das Nacktporträt des ehemaligen Schauspieler-Traumpaars Demi Moore und Ashton Kutcher entstanden. „Ich bat Demi, Ashton mit Lippenstift zu bemalen“, so Testino. „Sie schäkerten und lachten und waren plötzlich ganz locker – und nackt.“

Er selbst müsse sich für seine Arbeit nicht in Stimmung bringen: „Es ist schon seltsam, aber nach 35 Jahren sage ich immer noch: Ich liebe, was ich tue. Ich liebe die Menschen, die Bilder, die Mode, die Idee, daraus Bilder zu komponieren“, so der Wahl-Londoner.

Außerdem höre er bei der Arbeit immer Musik: „Ich mag tanzbare House-Musik. Das ist pure Energie.“ Und die Berliner DJs seien die besten, so Testino.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-star-fotograf-mario-testino-lockert-promi-models-mit-sex-witzen-auf-82876.html

Weitere Nachrichten

Wetter

© Stefan-Xp / CC BY-SA 3.0

Wetterdienst Warnung vor schweren Gewittern im Südwesten und Westen

Der Deutsche Wetterdienst hat vor schweren Gewittern im Südwesten und Westen Deutschlands gewarnt. Betroffen seien vor allem Rheinland-Pfalz, ...

Polizeiabsperrung

© über dts Nachrichtenagentur

Altenfeld Zwei Kleinkinder bei Familiendrama in Thüringen getötet

Im thüringischen Altenfeld im Ilm-Kreis sind am Donnerstag zwei Kleinkinder im Alter von ein und vier Jahren von ihrem Vater mit einem Messer getötet ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Londoner Hochhausbrand Zahl der Toten steigt auf 17

Nach dem Brand in einem Hochhaus im Stadtteil North Kensington in London ist die Zahl der Toten auf 17 gestiegen. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. ...

Weitere Schlagzeilen