Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Hubertus Heil

© über dts Nachrichtenagentur

13.11.2014

SPD Fraktionsvize Heil ruft Partei-Linke zu Geschlossenheit auf

„Was wir nicht brauchen sind Denkverbote und wechselseitiges Misstrauen.“

Berlin – Der SPD-Fraktionsvize Hubertus Heil hat vor dem Treffen der Partei-Linken an diesem Wochenende Geschlossenheit angemahnt. In einem Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag) sagte Heil, Flügel gehörten zu einer Volkspartei. Aber am Ende gewinne die SPD nur als Team.

Der frühere SPD-Generalsekretär nannte Debatten „wichtig“, um die SPD programmatisch weiter zu bringen. „Was wir nicht brauchen sind Denkverbote und wechselseitiges Misstrauen“, betonte Heil.

Die führenden Linken in der SPD wollen auf einem Kongress in Magdeburg ihre Kräfte bündeln. Vor allem mit der Steuerpolitik sind die Partei-Linken nicht zufrieden. Sie wollen über Umverteilung von oben nach unten reden, während SPD-Chef Sigmar Gabriel jeder Steuererhöhung eine Absage erteilt hat.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-spd-fraktionsvize-heil-ruft-partei-linke-zu-geschlossenheit-auf-74973.html

Weitere Nachrichten

Auswärtiges Amt

© über dts Nachrichtenagentur

Tödlicher Unfall in Berlin Auswärtiges Amt will Stellungnahme von Saudi-Arabien

Nach dem tödlichen Verkehrsunfall in Berlin, in den offenbar ein saudi-arabischer Diplomat verwickelt war, fordert das Auswärtige Amt eine Stellungnahme ...

US-Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Steinmeier Situation in USA kann nur aus dem Land heraus geändert werden

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist überzeugt, dass die gegenwärtige politische Situation in den USA nur aus dem Land heraus geändert werden kann. ...

Blick über Moskau mit Moskwa im Hintergrund

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Gabriel kritisiert neue US-Sanktionen gegen Russland

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat die vom US-Senat verabschiedeten Sanktionen gegen Russland scharf kritisiert und der Trump-Administration ...

Weitere Schlagzeilen