Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Helmut Kohl

© über dts Nachrichtenagentur

21.06.2017

Tod des Altbundeskanzlers Schriftsteller Martin Walser verneigt sich vor Kohls Lebenswerk

„Ich feiere Kohl.“

Berlin – Der deutsche Schriftsteller Martin Walser verneigt sich vor dem Lebenswerk des verstorbenen Altkanzlers Helmut Kohl. In einem Beitrag für die aktuelle Ausgabe des „Spiegel“ feiert Walser das Leben eines überzeugten Europäers und Patrioten, dessen felsenfeste Überzeugungen ihn gegen alle Widerstände am großen Ziel der deutschen Wiedervereinigung habe festhalten lassen.

„Es gibt, glaube ich, in der deutschen Geschichte keinen glücklicheren Verlauf als den, den Helmut Kohl mit seinen Leuten erstritt“, schreibt Walser. „Das erlebt zu haben, hat mich für immer zu einem Anhänger Helmut Kohls gemacht.“

Und er fügt hinzu: „Ich feiere Kohl, weil ich erlebte, wie aus lauter Lebendigkeit und Mission der Fels geworden ist, der dem Entsetzlichen gewachsen ist. Da darf Gesang sein.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-schriftsteller-martin-walser-verneigt-sich-vor-kohls-lebenswerk-98450.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagswahl Schulz will im Juli eigenes „Zukunftskonzept“ vorlegen

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will neben dem Regierungsprogramm seiner Partei auch ein kompaktes Konzept für die Zeit nach der Bundestagswahl vorlegen. ...

Maike Kohl-Richter und Helmut Kohl am 08.10.2014

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesarchiv Maike Kohl-Richter soll Akten herausgeben

Nach dem Tod von Altkanzler Helmut Kohl hat sich der Präsident des Bundesarchivs, Michael Hollmann, schriftlich an die Witwe Maike Kohl-Richter gewandt. ...

VW-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Abgas-Skandal Grüne fordern von VW Verlängerung der Gewährleistungsfrist

Die Grünen haben Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) aufgefordert, sich stärker für die Rechte der vom VW-Abgasskandal betroffenen Fahrzeughalter einzusetzen. ...

Weitere Schlagzeilen