Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Senioren und Jugendliche

© über dts Nachrichtenagentur

22.04.2015

Bericht Rentenrücklage sinkt im März um mehr als zwei Prozent

Der aktuelle Stand der Reserve reicht noch für 1,69 Monatsausgaben.

Berlin – Die Mehrausgaben durch die Rente mit 63 und Mütterrente belasten die Rentenversicherung immer stärker. Wie „Bild“ (Mittwoch) berichtet, lag die Nachhaltigkeitsrücklage der Rentenkasse Ende März bei 32,715 Milliarden Euro. Das waren 700 Millionen Euro oder mehr als zwei Prozent weniger als Ende Februar.

Bei Einführung der Rente mit 63 und der Mütterrente im Juli 2014 hatte die Höhe der Rücklage noch 33,9 Milliarden Euro betragen.

Der aktuelle Stand der Reserve reicht wegen der gestiegenen Ausgaben noch für 1,69 Monatsausgaben. Das ist der niedrigste Wert seit Oktober 2013, schreibt „Bild“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-rentenruecklage-sinkt-im-maerz-um-mehr-als-zwei-prozent-82428.html

Weitere Nachrichten

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Christian Lindner FDP

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

FDP Lindner würde Pleite der Deutschen Bank hinnehmen

In der Diskussion um die Zukunft der krisengeschüttelten Deutschen Bank hat FDP-Chef Christian Lindner nach einem Bericht der in Essen erscheinenden ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Weitere Schlagzeilen