Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

17.07.2010

Berlin Polizei holt kleinen Jungen aus verdreckter Wohnung

Berlin – In Berlin haben Polizisten in der Nacht zum Samstag einen kleinen Jungen aus einer Wohnung geholt. Zuvor hatten Anwohner die Polizei alarmiert, weil aus einer Nachbarwohnung Poltern und Kindergeschrei zu hören waren. Die Polizei traf den stark alkoholisierten 29-jährigen Vater und seinen einjährigen Sohn an.

Aus der Wohnung schlug den Beamten nach eigenen Angaben Fäkalgeruch entgegen. Zudem lagen viele gebrauchte Windeln und Unrat herum. Die Beamten nahmen den Jungen mit und fuhren ihn direkt in ein Krankenhaus, wo er wegen eines Infektes direkt behandelt wurde. Am Montag will das Jugendamt entscheiden, wie es in dem Fall weitergeht. Das Landeskriminalamt ermittelt wegen Verdachts der Verletzung der Erziehungs- oder Fürsorgepflicht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-polizei-holt-kleinen-jungen-aus-verdreckter-wohnung-12019.html

Weitere Nachrichten

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Weitere Schlagzeilen