Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

28.06.2013

Berlin Polizei erschießt nackten Mann vor Rathaus

Der Mann wurde in der Schulter getroffen und verstarb noch vor Ort.

Berlin – In Berlin ist am Freitagvormittag ein mit einem Messer bewaffneter Mann von einer Polizeikugel getroffen und tödlich verletzt worden.

Der Mann soll sich nach einem Bericht der Online-Ausgabe der „Bild-Zeitung“ gegen 09:00 Uhr in den Neptunbrunnen unweit des Amtssitzes von Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) gestellt und ausgezogen haben. Dabei habe er ein Sägemesser in der Hand gehabt und sich selbst verletzt. Passanten informierten daraufhin den Wachschutz des Rathauses, der die Ordnungshüter alarmierte.

Ein Polizist stieg dem Bericht zufolge zu dem Mann in den Brunnen und forderte ihn immer wieder auf, mit der Selbstverletzung aufzuhören, während sich mehrere Polizisten um den Brunnen herum postierten. Der Mann soll den Polizisten im Brunnen im weiteren Verlauf bedroht haben, woraufhin ein außerhalb des Brunnens stehender Beamte seine Pistole zog und schoss. Der Mann wurde in der Schulter getroffen und starb noch am Brunnen.

Nähere Angaben zu dem Mann wurde zunächst nichts bekannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-polizei-erschiesst-bewaffneten-mann-vor-rathaus-63523.html

Weitere Nachrichten

Generalbundesanwaltschaft

© Voskos / CC BY 3.0

Fall Amri Generalbundesanwalt belastet NRW-Innenministerium

Ein am Freitag bekanntgewordenes Schreiben des Generalbundesanwaltes Peter Frank zum Fall des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri setzt die ...

Thomas Gottschalk 2015

© JCS /  CC BY 3.0

@herbstblond Thomas Gottschalk hat Twitter für sich entdeckt

Am Sonntagabend ist er in seiner neuen Sat.1-Show "Little Big Stars" zu sehen. Online ist Thomas Gottschalk neuerdings jederzeit zu erleben: Der ...

Justizzentrum Aachen Gerichtssaal

© ACBahn / CC BY 3.0

Mäßigungsgebot Landgericht Dresden prüft Breivik-Aussage von AfD-Richter Maier

Das Landgericht Dresden prüft erneut, ob Richter Jens Maier bei einem Auftritt gegen das Mäßigungsgebot verstoßen hat. Das berichtet der in Berlin ...

Weitere Schlagzeilen