Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Regen und Wind

© über dts Nachrichtenagentur

31.03.2015

"Niklas" Orkan wütet in Deutschland – drei Tote

Bahn hat den Regionalverkehr in Nordrhein-Westfalen eingestellt.

Berlin – Seit dem Dienstagvormittag wütet Orkan „Niklas“ über Deutschland, mindestens drei Menschen sind dabei bisher ums Leben gekommen. In Sachsen-Anhalt wurde ein Mann von einer umstürzenden Mauer erschlagen, im Westerwald stürzte laut Polizei ein Baum auf ein Dienstfahrzeug der Straßenmeisterei, beide Insassen starben.

Bereits am Vormittag hatte die Bahn den Regionalverkehr in Nordrhein-Westfalen eingestellt, am Nachmittag wurden auch in Niedersachsen der Regionalverkehr sowie der Fernverkehr in Bayern eingestellt.

Auch in anderen Bundesländern war mit erheblichen Verspätungen sowie Zugausfällen zu rechnen. Tausende Reisende waren betroffen. Im Münchener Hauptbahnhof musste die Haupthalle wegen Orkanschäden geräumt werden.

Auch im Flugverkehr gab es Einschränkungen, Autofahrer mussten vielerorts wegen Unfällen und umgestürzten Bäumen auf Straßen mehr Zeit einplanen. Dem Deutschen Wetterdienst zufolge ist noch bis Mittwoch mit orkanartigen Böen zu rechnen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-orkan-niklas-wuetet-in-deutschland-drei-tote-81380.html

Weitere Nachrichten

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen