Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Flüchtlinge in einer "Zeltstadt"

© über dts Nachrichtenagentur

23.11.2015

Obergrenzen für Flüchtlinge Kritik an Zentralratspräsidenten

„Die Integration von Flüchtlingen ist eine Mammutaufgabe.“

Berlin – Die Forderungen des Präsidenten des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, nach Obergrenzen für den Zuzug von Flüchtlingen stößt auf Kritik.

Die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Eva Högl, sagte dem „Tagesspiegel“ (Dienstagausgabe): „Die Forderung nach Obergrenzen, weil Menschen aus dem arabischen Kulturkreis hier Schutz suchen, lehne ich ab. Im übrigen unterscheiden weder Grundgesetz noch Genfer Flüchtlingskonvention danach, aus welchem Kulturkreis jemand kommt, sondern nur, ob er oder sie Schutz braucht.“

Die stellvertretende Präsidentin des Bundestages, Petra Pau (Linke), sagte dem „Tagesspiegel“: „Die Integration von Flüchtlingen ist eine Mammutaufgabe. Aber die Menschen deshalb dem Terror zu überlassen ist keine Lösung, jedenfalls keine humane.“

Ihr Parteifreund Bodo Ramelow, Ministerpräsident in Thüringen, fügte hinzu: „Wir müssen Ängste ernst nehmen, aber Hass und Antisemitismus haben in Deutschland und bei Deutschen auch gerade Konjunktur.“ In Anspielung auf den thüringischen AfD-Vorsitzenden Björn Höcke erklärte Ramelow: „Herr Höcke ist nicht aus einem dieser Länder und macht mir auch große Sorgen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-obergrenzen-fuer-fluechtlinge-kritik-an-zentralratspraesidenten-91393.html

Weitere Nachrichten

Deutscher Bundestag Platz der Republik Berlin

© Wolfgang Pehlemann / CC BY-SA 3.0

Bericht Gesetz zur Musterfeststellungsklage gescheitert

In dieser Legislaturperiode wird es wohl kein Gesetz zur Musterfeststellungsklage geben wird. Das bestätigten Rechtspolitiker beider Koalitionsparteien der ...

Donald Trump

© über dts Nachrichtenagentur

Montenegro Markovic nimmt Trumps Schubser bei Nato-Gipfel locker

Montenegros Premierminister Dusko Markovic nimmt die Szene beim Nato-Gipfel, bei der sich US-Präsident Donald Trump an ihm vorbeidrängelte, um in der ...

Volker Kauder

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Kauder dringt auf schnelle Entscheidung zu Abzug aus Incirlik

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) dringt auf eine schnelle Entscheidung für den Abzug der Bundeswehrsoldaten aus Incirlik. "Die Bundeswehr muss aus ...

Weitere Schlagzeilen