Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Barack Obama und Joachim Gauck am 19.06.2013

© über dts Nachrichtenagentur

19.06.2013

Deutschland-Besuch Obama bei Gauck im Schloss Bellevue

Obama mit militärischen Ehren empfangen worden.

Berlin – US-Präsident Barack Obama ist von Bundespräsident Joachim Gauck im Schloss Bellevue mit militärischen Ehren empfangen worden. Direkt nach seiner Ankunft im Schloss Bellevue trug sich Obama zunächst in das Gästebuch des Bundespräsidenten ein. Im Anschluss an den Empfang mit militärischen Ehren zogen sich die beiden Präsidenten zu einem Gespräch in das Amtszimmer des Bundespräsidenten zurück.

Während Barack Obama im weiteren Verlauf des Tages am Mittag zu Gesprächen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zusammenkommen und am Nachmittag seine mit Spannung erwartete Rede vor dem Brandenburger Tor halten wird, besucht seine Gattin Michelle zusammen mit den beiden Obama-Töchtern Malia und Sasha heute zunächst das Stelenfeld des Denkmals für die ermordeten Juden Europas im Berliner Stadtteil Mitte, ehe sie an der Gedenkstätte der Berliner Mauer erwartet werden.

Es ist der erste offizielle Besuch von US-Präsident Obama in Berlin seit seinem Amtsantritt im Januar 2009. Zugleich ist es das erste Zusammentreffen von Gauck mit dem US-Präsidenten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-obama-bei-gauck-im-schloss-bellevue-63380.html

Weitere Nachrichten

Berliner Fanmeile

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Strobl begrüßt Rucksackverbote auf Großveranstaltungen

Der CDU-Bundesvize Thomas Strobl begrüßt Rucksackverbote auf Großveranstaltungen. "Ich halte es für sehr vernünftig, dass die Veranstalter von `Rock am ...

Flugpassagiere vor der Passkontrolle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Geringere Chancen auf Besuchsvisum aus ärmeren Ländern

Menschen aus Ländern mit geringem Pro-Kopf-Einkommen erhalten viel seltener ein Einreisevisum nach Deutschland als Menschen aus reichen Ländern: Zu diesem ...

Donald Trump

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Außenpolitiker Röttgen kritisiert Trump

Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen übt scharfe Kritik an US-Präsident Donald Trump und ruft die Europäer zu mehr Eigenständigkeit auf. "Donald Trump ...

Weitere Schlagzeilen