Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Hochwasser in Halle Saale

© über dts Nachrichtenagentur

12.06.2013

Hochwasser Linke kritisiert zögerliche Hilfszusagen für Opfer

Merkels Zusage über 100 Millionen Euro, sei unangemessen.

Berlin – Dietmar Bartsch, Vize-Fraktionschef der Linken, kritisiert die zögerlichen Hilfszusagen der Bundesregierung für die Opfer der Hochwasser-Katastrophe. „Dass Angela Merkel zunächst nur 100 Millionen Euro zugesagt hat, war unangemessen“, sagte Bartsch der „Neuen Westfälischen“.

Der Bundesfinanzminister habe angesichts der katastrophalen Schäden vor kurzem von „Milliarden“ Euro gesprochen, die Linke habe nun zehn Milliarden Euro beantragt. „Das ist eine ähnliche Größenordnung wie 2002“, so Bartsch. Dabei sei hier zuerst der Bund gefragt.

„Nachdem die Bundesregierung in kurzer Zeit 480 Milliarden Euro zur Rettung der Banken bereitgestellt hat, mache ich mir um die Finanzierung nicht so viel Sorgen – da wird sich eine Lösung finden“, sagte der Linken-Politiker weiter.

Wichtig sei außerdem die Versicherungsfrage. Es dürfe nicht sein, dass die Menschen sich nicht mehr gegen die Flutschäden versichern könnten, so Bartsch.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-linke-kritisiert-zoegerliche-hilfszusagen-fuer-hochwasser-opfer-63227.html

Weitere Nachrichten

Erde

© NASA / Apollo 17 Crew / gemeinfrei

Studie Pariser Klimaziele nur mit unpopulären Maßnahmen erreichbar

Wenn Deutschland seine nationalen Selbstverpflichtungen beim Klimaschutz einhalten will, muss die Bundesregierung laut einer Studie des Umweltbundesamtes ...

Erde Mond

Die Erde vom Mond aus gesehen © NASA / Bill Anders / gemeinfrei

Bedford-Strohm Dynamik von Paris nicht aufzuhalten

Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm glaubt trotz des angekündigten Austritts der USA aus dem Übereinkommen von Paris weiter an den Erfolg des ...

Anton Hofreiter

© über dts Nachrichtenagentur

Grüne Hofreiter kritisiert Trumps Entscheidung gegen Pariser Abkommen

Der Fraktionschef der Grünen im Bundestag, Anton Hofreiter, hat die Entscheidung des US-Präsidenten Donald Trump gegen das Pariser Klimaabkommen als ...

Weitere Schlagzeilen