Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

SPD-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

04.11.2014

Thüringen Linke begrüßt Ausgang des SPD-Mitgliedervotums

Politikwechsel hin zu mehr sozialer Gerechtigkeit.

Berlin – Die Linkspartei hat den Ausgang des SPD-Mitgliedervotums in Thüringen begrüßt, in dem sich knapp 70 Prozent für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit den Linken und den Grünen ausgesprochen hatten.

„Nicht nur die große Beteiligung von fast 78 Prozent, auch das mit 70 Prozent hohe Maß an Zustimmung der SPD-Mitglieder in Thüringen sind ein weiterer wichtiger Baustein auf dem Weg zu einer rot-rot-grünen Landesregierung und damit zu einem Politikwechsel hin zu mehr sozialer Gerechtigkeit“, sagte der Bundesgeschäftsführer der Linken, Matthias Höhn, am Dienstag.

Das Ergebnis sei ein „positives Signal der Übereinstimmung bei dem grundsätzlichen Wunsch aller drei Parteien, das Land Thüringen nach vorn zu bringen“.

Die Thüringer SPD hatte zuvor mitgeteilt, dass sich in dem Mitgliedervotum 69,93 Prozent für die Aufnahme von Gesprächen über eine rot-rot-grüne Landesregierung ausgesprochen haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-linke-begruesst-ausgang-des-spd-mitgliedervotums-in-thueringen-74617.html

Weitere Nachrichten

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Christian Lindner FDP

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

FDP Lindner würde Pleite der Deutschen Bank hinnehmen

In der Diskussion um die Zukunft der krisengeschüttelten Deutschen Bank hat FDP-Chef Christian Lindner nach einem Bericht der in Essen erscheinenden ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Weitere Schlagzeilen