Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bundespolizei im Bahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

30.08.2019

Frankfurter Gleis-Attacke Liberale fordern mehr Polizisten an Bahnhöfen

„Maßnahmen gehen über bloße Sicherheitskosmetik nicht hinaus.“

Berlin – Die FDP hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) aufgefordert, die Polizeipräsenz auf Bahnhöfen zu erhöhen.

„Die von Horst Seehofer bisher ergriffenen oder angekündigten Maßnahmen gehen über bloße Sicherheitskosmetik nicht hinaus“, schreibt der innenpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Konstantin Kuhle, in einem Positionspapier, über das der „Spiegel“ berichtet. Der von Seehofer angekündigte Stellenzuwachs führe angesichts von derzeit 3.000 offenen Stellen bei der Bundespolizei nicht automatisch zu mehr Polizeipräsenz.

Kuhle verlangt zudem, dass die Regierung ihr Versprechen aus dem Koalitionsvertrag umsetzt, einen „neuen periodischen Sicherheitsbericht“ zu veröffentlichen. Die Bürger sollten darüber informiert werden, welche Gefahren von bestimmten Kriminalitätsformen ausgehen und wie erfolgreich Straftaten aufgeklärt werden. „Dabei müssen auch das Dunkelfeld und die Opferperspektive besser berücksichtigt werden“, so Kuhle.

Auslöser der aktuellen Debatte war ein Vorfall am Frankfurter Hauptbahnhof Ende Juli, als ein achtjähriger Junge vor einen Zug gestoßen wurde und starb.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-liberale-fordern-mehr-polizisten-an-bahnhoefen-116197.html

Weitere Meldungen

Herbert Reul

© über dts Nachrichtenagentur

Lügde-Prozess NRW-Innenminister räumt Versäumnisse ein

Vor dem Urteil im Lügde-Prozess am Landgericht Detmold räumt der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul (CDU) Fehler im Umgang mit sexuellem ...

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

Pkw-Maut Scheuer-Aussage über Verträge könnte rechtliche Folgen haben

Eine Aussage von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) im Verkehrsausschuss des Bundestages könnte rechtliche und damit erhebliche finanzielle ...

Bundeswehr-Soldaten

© über dts Nachrichtenagentur

Gratis-Bahntickets Bundeswehrverband warnt vor Zug-Pflicht für Soldaten

Der Bundeswehrverband (DBwV) hat nach der Einigung auf Gratis-Bahntickets für Soldaten vor einer Zug-Pflicht für die Truppe gewarnt. "Das kostenlose ...

Reiseplan Merkel reist nach China, Polen und in die USA

Bundeskanzlerin Angela Merkel plant weitere Auslandsreisen, als nächstes geht es nach China und Polen. Am 1. September will Merkel in Warschau an der ...

SPD Justizministerin will Waffenrecht verschärfen

Als Konsequenz aus dem Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat Bundesjustizministerin Christine Lambrecht eine Verschärfung des ...

Merz zum Mietendeckel Wohnungsneubau wird kollabieren

Der CDU-Politiker Friedrich Merz sieht die rigiden Pläne der Berliner Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) für eine Deckelung und Senkung ...

SPD Bartol lehnt Altmaiers Mittelstandsstrategie ab

Die Mittelstandsstrategie von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) stößt beim Koalitionspartner SPD auf Ablehnung. "Der Bundeswirtschaftsminister ...

Pendlerpauschale-Reform Union will ÖPNV-Nutzer besserstellen

Bei ihrer Reform der Pendlerpauschale will die Union die Nutzer von Bus und Bahn "spürbar" besserstellen. Um klimafreundliche Verkehrsmittel zu fördern, ...

Linke Riexinger will Gehaltsaufschlag für Pflegefachkräfte

Zur Linderung des aktuellen Pflegenotstands fordert Linken-Chef Bernd Riexinger einen pauschalen Gehaltsaufschlag für Pflegepersonal, auch um ehemalige ...

CDU Brinkhaus sieht wenig Gemeinsamkeiten mit Grünen

Der Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Ralph Brinkhaus (CDU), sieht wenig politische Gemeinsamkeiten zwischen seiner Partei und den Grünen. "In ...

Grüne Ebner begrüßt Klöckner-Vorstoß für Wald-Nothilfen

Der Grünen-Obmann im Bundestagsausschuss für Ernährung und Landwirtschaft, Harald Ebner, begrüßt den Vorstoß von Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) ...

FDP Teuteberg kritisiert SPD-Pläne für Vermögensteuer

FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg hat die Pläne der SPD zur Einführung einer Vermögensteuer und zur teilweisen Abschaffung des Solidaritätszuschlags ...

Bericht FDP für automatische Steuersenkungen

Die FDP spricht sich angesichts des milliardenschweren Überschusses im Bundeshaushalt für die Einführung eines automatischen Steuersenkungsmechanismus aus. ...

Ausrüstungsmängel Bundeswehr stellt jedem Kommandeur 25.000 Euro Handgeld bereit

Bundeswehrsoldaten sollen kleine Ausrüstungsmängel ab sofort in Eigenregie schneller beseitigen können. Das Bundesverteidigungsministerium habe 376 ...

CDU Brinkhaus warnt SPD vor Ausstieg aus Großer Koalition

Angesichts drohender Verluste bei den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen warnt der Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Ralph Brinkhaus ...

Cum-Ex-Skandal Steuerexperte wirft Ex-Finanzministern Versagen vor

Der Mannheimer Finanzwissenschaftler Christoph Spengel hat im Zusammenhang mit sogenannten Cum-Ex- und Cum-Cum-Geschäften schwere Vorwürfe gegen frühere ...

Sachsen AfD-Chef wirft anderen Parteien fehlende Sachlichkeit vor

Sachsens AfD-Chef Jörg Urban sieht in der Ablehnung einer gemeinsamen Koalition der anderen Parteien mit der AfD ein schlechtes Zeichen für die Demokratie. ...

Geywitz SPD die „Drama-Queen der Parteienlandschaft“

Die Brandenburger SPD-Landtagsabgeordnete Klara Geywitz, die gemeinsam mit Bundesfinanzminister Olaf Scholz für den Partei-Vorsitz kandidiert, sieht die ...

SPD-Vorsitz Mögliche Kandidatur von Walter-Borjans sorgt für Unmut

Die mögliche Kandidatur des früheren NRW-Finanzministers Norbert Walter-Borjans für den SPD-Parteivorsitz sorgt bei den Mitbewerbern aus NRW für Unmut. ...

"Diskuthek" Kipping und Kretschmer rechnen mit AfD ab

Linken-Chefin Katja Kipping und Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) haben mit der AfD abgerechnet. "Hinter einem AfDler im Anzug steht ...

Bericht Suche nach neuer Parteispitze wird für SPD teuer

Die Suche nach neuen Vorsitzenden wird für die SPD offenbar ein teures Unterfangen. Die Partei habe Ausgaben von mehr als einer Million Euro veranschlagt, ...

Bericht SPD lehnt geplante Notfallzentren ab

Die SPD hat sich gegen die von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geplanten Integrierten Notfallzentren ausgesprochen. "Einen neuen Sektor zu schaffen, ...

Bericht Berliner Abgeordnetenhaus soll Ganztagsparlament werden

Aus dem Berliner Abgeordnetenhaus soll offenbar ein Ganztagsparlament werden. Das berichtet der RBB am Donnerstag unter Berufung auf Parlamentskreise. ...

Energiesteuer Klimaschutz-Arbeitsgruppe will umfassende Reform

Eine von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer eingesetzte Klimaschutz-Arbeitsgruppe fordert eine umfassende Reform der Energiesteuern in Deutschland. Die ...

Bericht Grüne wollen Milliardenprogramm für deutschen Wald

Die Grünen fordern von der Bundesregierung ein Milliardenprogramm für den deutschen Wald. "Das Zeitalter der Nadelholz-Forstplantagen muss ein Ende haben, ...

CDU Widmann-Mauz sieht Integrationspolitik bestätigt

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), sieht die Integrationspolitik der Bundesregierung durch eine aktuelle Studie ...

Gabriel SPD und Union verloren in Flüchtlingsdebatte 20 Prozent

Kurz vor den wichtigen Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen hat sich der frühere SPD-Vorsitzende und ehemalige Vizekanzler, Sigmar Gabriel, anlässlich ...

FDP Lindner verlangt Rückzahlung des Staatsüberschusses

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat die Rückgabe des vom Staat erwirtschafteten Überschusses von rund 45,3 Milliarden Euro verlangt. "Der Staat hat ...

E-Sport Digitalstaatsministerin für Anerkennung als Sport

In der Bundespolitik mehren sich nach einem ablehnenden Gutachten des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB) die Stimmen, den sogenannten E-Sport an ...

Landtagswahl Grüne in Brandenburg offen für Rot-Rot-Grün

Die Grünen in Brandenburg sind unter bestimmten Bedingungen bereit, nach der Landtagswahl mit der SPD und den Linken zu regieren. "Rot-Rot-Grün ist für uns ...

SPD Saskia Esken will mit Walter-Borjans für Vorsitz kandidieren

Die Bundestagsabgeordnete Saskia Esken ist bereit, zusammen mit dem früheren NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans für den Bundesvorsitz der SPD zu ...

CDU Laschet begrüßt Kohle-Kabinettsbeschluss

Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat den Kabinettsbeschluss zum Kohleausstieg als gutes Zeichen für die deutschen ...

Kohleausstieg Kabinett bringt Gesetz zu Strukturhilfen auf den Weg

Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf zu Strukturhilfen für die Kohleregionen auf den Weg gebracht. Das Bundeskabinett beschloss am Mittwoch das ...

Weitere Nachrichten