Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Renate Künast

© über dts Nachrichtenagentur

05.03.2013

Grüne Künast will „Stuttgart 21“ als Wahlkampfthema

„Natürlich wird Stuttgart 21 ein Wahlkampfthema.“

Berlin – Die Fraktionsvorsitzende der Grünen, Renate Künast, hat angekündigt, die Bundestagswahlen zur erneuten Abstimmung über Stuttgart 21 zu machen. „Natürlich wird Stuttgart 21 ein Wahlkampfthema, denn das bewegt die Menschen im ganzen Land. Frau Merkel hat ja schon mal eine Wahl zur Abstimmung über Stuttgart 21 erklärt – und verloren. Und die Aufsichtsräte, die heute weitere Milliarden für den Weiterbau abgenickt haben, müssen wissen, dass erst nach der Bundestagswahl über ihre Entlastung entschieden wird“, sagte Künast der „Bild-Zeitung“ (Mittwoch-Ausgabe).

Die Grünen-Chefin zeigte sich überzeugt, dass der umstrittene Tiefbahnhof der Regierung Stimmen kosten werde. „Überall in Deutschland gibt es marode Straßen, Staus, verspätete Züge – das nervt die Menschen“, so Künast. „Wer wie Frau Merkel unterirdische Bahnhöfe baut, statt echte Probleme zu lösen bekommt dafür die Quittung. Das war nicht das letzte Mal, dass wir über Stuttgart 21 hören.“ Jetzt über Alternativen und die wahren Kosten zu sprechen, wäre besser.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-kuenast-will-stuttgart-21-zum-wahlkampfthema-machen-61642.html

Weitere Nachrichten

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD-Verteidigungsexperte Rüstungsexport auch in unserem Interesse

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, verteidigt das deutlich gestiegene Volumen deutscher Rüstungsexporte. Im ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD Oppermann will Einigung über Rentenniveau noch vor der Wahl

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bundestag, Thomas Oppermann, hat die Union und seine eigene Partei davor gewarnt, sich im Wahlkampf in einen "Wettlauf ...

Kreml Moskau Russland

© Минеева Ю. (Julmin) / CC BY-SA 1.0

Umfrage Jeder Dritte fürchtet Krieg mit Russland

In einer Umfrage ermittelte das Forsa-Institut für den stern, wie die Deutschen die Beziehungen zu Russland einschätzen. Mit der Annexion der Krim, dem ...

Weitere Schlagzeilen