Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Peer Steinbrück

© über dts Nachrichtenagentur

10.06.2013

SPD Kompetenzteam von Steinbrück komplett

Insgesamt besteht sein Schattenkabinett aus zwölf Personen.

Berlin – SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat die Zusammenstellung seines Kompetenzteams für den Wahlkampf abgeschlossen. Am Montag gab Steinbrück die letzten drei Mitglieder bekannt.

Demnach soll die Präsidentin des Hilfswerks „Brot für die Welt“, Cornelia Füllkrug-Weitzel, für die Entwicklungspolitik zuständig sein, die frühere saarländische Finanzministerin Christiane Krajewski übernimmt das Thema Wirtschaft. Oliver Scheytt, Geschäftsführer der Ruhr.2010 GmbH komplettiert das Team als Zuständiger für Kulturpolitik.

Steinbrück bezeichnete das Team als gelungene Mischung, die „sich nicht als die üblichen Verdächtigen erweise“. Insgesamt besteht sein Schattenkabinett aus zwölf Personen.

Bereits in den vergangenen Wochen waren Gesche Joost (Vernetzte Gesellschaft und Netzpolitik), Thomas Oppermann (Innen- und Rechtspolitik), Klaus Wiesehügel (Arbeit und Soziales), Brigitte Zypries (Verbraucher), Manuela Schwesig (Frauen, Familie, Osten, Demografie und Inklusion), Florian Pronold (Infrastruktur und bezahlbares Wohnen), Karl Lauterbach (Gesundheit und Pflege), Yasemin Karakasoglu (Bildung) und Matthias Machnig (Energie und Umwelt) vorgestellt worden.

Ebenfalls am Montag hatte der SPD-Kanzlerkandidat seinen Sprecher Michael Donnermeyer mit sofortiger Wirkung entlassen. Damit zog er die Konsequenzen aus seiner bislang schleppend verlaufenen Wahlkampfkampagne. Nachfolger Donnermeyers soll der ehemalige „Bild“-Journalist Rolf Kleine werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-kompetenzteam-von-steinbrueck-komplett-63187.html

Weitere Nachrichten

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht warnt vor Eskalation im Verhältnis zu Russland

Die Linksfraktion im Bundestag fordert mit Blick auf Nato und EU "ein Ende der neuen Rüstungsspirale sowie der Sanktions- und Konfrontationspolitik ...

Spähpanzer Luchs

© Darkone / CC BY-SA 2.0

Militärausgaben SPD nennt Zwei-Prozent-Ziel der Nato abenteuerlich

Die Forderung der Nato, zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für Verteidigungszwecke auszugeben, hält die SPD für abenteuerlich. Im Gespräch mit ...

Weitere Schlagzeilen