Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Helmut Kohl

© über dts Nachrichtenagentur

02.11.2014

"Aus Sorge um Europa" Kohl beklagt Isolation Russlands

In der Ukraine-Krise hätte sich der Westen klüger verhalten können.

Berlin – Der frühere Bundeskanzler Helmut Kohl (CDU) beklagt die Isolation Russlands. In der Ukraine-Krise hätte sich der Westen klüger verhalten können, schreibt Kohl nach einem Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ (F.A.S.) in seinem neuen Buch „Aus Sorge um Europa„, das am kommenden Mittwoch erscheint

Er kritisiert insbesondere, dass sich die G-7-Staaten im Juni ohne Russland getroffen hätten. Das habe er als „einschneidend und auch bedrückend“ empfunden, so Kohl. Als Kanzler hatte er 1998 die Aufnahme Russlands in die Gruppe der wichtigsten Industriestaaten durchgesetzt.

Kohl mahnt, wie die F.A.S. weiter berichtet: „Im Ergebnis müssen der Westen genauso wie Russland und die Ukraine aufpassen, dass wir nicht alles verspielen, was wir schon einmal erreicht hatten.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-kohl-beklagt-isolation-russlands-74497.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen